Die ZHdK gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den grössten Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studienangebot umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Disziplinen Art Education, Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater und Transdisziplinarität.

Im Departement Darstellende Künste und Film (DDK) sind die Bereiche Tanz, Theater und Film beheimatet. In den sechs Bachelor- und Masterstudiengängen bereiten sich über 300 Studierende auf eine profilierte und anspruchsvolle Arbeit im Feld der Darstellenden Künste und des Films vor. Das dem Departement angegliederte Forschungsinstitut IPF, Doktoratsprogramme und der Immersive Arts Space stehen für die wachsende Bedeutung der Innovation und der künstlerischen Forschung.


Für die Unterstützung der Departementsleitung und der Geschäftsstelle DDK suchen wir per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine:n
Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in, 30-40%
Die Hauptaufgabe dieser Funktion liegt bei der Bearbeitung inhaltlicher, strategischer und konzeptioneller Aufgaben und Fragestellungen innerhalb des Departements DDK. Sie unterstützen die Departementsleitung, die Geschäftsstelle DDK sowie weitere Querschnittsfunktionen beim Verfassen, Erstellen, Lektorieren und Korrigieren von Texten, Berichten und Anträgen. Damit übernehmen Sie einen wichtigen Teil der administrativen und koordinativen Managementaufgaben im Hochschulbereich und unterstützen die Leitung bei den strategischen Prozessen im Departement. Als Ergänzung zu dieser vielfältigen Aufgabe führen Sie Recherchetätigkeiten durch und sind für den Aufbau und das Verwalten des Projektportfolios des DDK zuständig. Zwischendurch gehört auch die Unterstützung bei der Planung und Realisierung von Veranstaltungen zu dieser Stelle.

Wir suchen eine Person, die einen deutlichen Bezug oder die Affinität zu Kunst und Kultur hat und Erfahrung im Verfassen von Texten für verschiedene Kontexte und Zielgruppen mitbringt. Sehr wichtig ist dabei die Fähigkeit, Sachverhalte zugänglich darzustellen und zu kommunizieren. Die ausgeprägte mündliche und schriftliche deutsche Sprachkompetenz ist eine wichtige Voraussetzung für die Erfüllung dieser Aufgabe. Englische Sprachkenntnisse sind von grossem Vorteil und die Kenntnisse der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien setzen wir voraus.

Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Grundlagenkenntnisse im Projekt- oder Kulturmanagement
  • Fähigkeit, sich proaktiv in neue Themen einzuarbeiten

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe mit der Möglichkeit wertvolle Erfahrungen in Organisation, Strategie und Management einer Bildungsinstitution und Fachhochschule zu sammeln. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Gesetzgebung des Kantons Zürich.

Die Bewerbungsgespräche werden am 30. Mai 2022 durchgeführt. Für weitere Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Monika Mäder, Personalberaterin HRM (monika.maeder@zhdk.ch) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 22. Mai 2022 unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Zürcher Fachhochschule