Die ZHdK gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den grössten Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studienangebot umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Disziplinen Art Education, Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater und Transdisziplinarität.

Wir suchen per 1. September 2021, als Ergänzung des auf zwei Personen verteilten Aufgabenbereichs, eine:n Mitarbeiter:in
Co-Management Orchesterformation, 35 %

Der vielseitige Einsatzbereich besteht aus Planungsarbeit, Ensemble-Disposition, Transport- und Reiseorganisation, Durchführung von Probespielübungen und Projekten, Bühnenarbeit, Projektabrechnungen sowie Umgang mit internen IT-Tools (Typo-3, MS-Office, EVENTO).


Für diese Tätigkeit suchen wir eine belastbare, team- und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit ausgewiesener Erfahrung in der Organisation von Ensembleformationen, welche auch in hektischen Situationen die Übersicht behält. Das Lesen von (zeitgenössischen) Partituren wird ebenso vorausgesetzt wie präzises, vorausdenkendes Arbeiten.
Sie sind verantwortungsbewusst und lösungsorientiert, haben ein Auge fürs Detail und Multitasking gehört zu Ihren Stärken.
Die Arbeitsbelastung schwankt projektbezogen (Jahresarbeitszeit) und lässt sich mit einer künstlerischen Tätigkeit kombinieren.


Sie bringen eine
abgeschlossene klassische Musikausbildung mit einigen Jahren Berufserfahrung mit und verfügen über fundierte MS-Office Kenntnisse. Idealerweise haben Sie bereits mit Evento und Typo-3 gearbeitet und/oder lernen aufgrund Ihrer ausgeprägten IT Affinität schnell mit neuen Softwareapplikationen umzugehen. Zudem ermöglichen Ihre sicheren schriftlichen und mündlichen Deutsch- und Englischkenntnisse es Ihnen stilsicher zu kommunizieren.


Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit im spannenden und anregenden Kontext einer international tätigen Musikhochschule. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der kantonalen Personalgesetzgebung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 21. Juni 2021 unter dem Link "Jetzt online bewerben" entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren. Kontaktperson Human Resources Management ist Tanja Raess, Personalberaterin (tanja.raess@zhdk.ch).

Gespräche mit ausgewählten Bewerber:innen finden via Zoom am Donnerstag, 01.07.2021
von 9 bis 17 Uhr statt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. Cobus Swanepoel (cobus.swanepoel@zhdk.ch) zur Verfügung.



Zürcher Fachhochschule