Die ZHdK gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den grössten Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studienangebot umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Disziplinen Art Education, Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater und Transdisziplinarität.

Auf Beginn des Herbstsemesters 2021 ist eine
Dozentur Musiktheorie und Komposition im Haupt- und Nebenfach, 60%
an eine erfahrene Persönlichkeit mit exzellentem Leistungsausweis und mehrjähriger Lehr-Erfahrung auf Hochschulstufe zu vergeben.

Wir suchen
eine Persönlichkeit, die auf künstlerisch und handwerklich hohem Niveau zeitgemäss und professionell Musik zu vermitteln in der Lage ist. Das Spektrum der Fächer reicht von musiktheoretischen Grundlagenfächern über spezialisierte Analyse und Gehörbildung im Bereich von Musik für Film, Theater und Medien bis hin zu Kompositionsunterricht für Hauptfachstudierende.

Wir erwarten
ein abgeschlossenes Theoriestudium und eine aktive künstlerische Tätigkeit insbesondere im transdisziplinären und multimedialen Umfeld. Sie sind motiviert, sich konstruktiv an den hochschulentwickelnden Arbeiten der Fachgruppe zu beteiligen. Zudem sind Sie bereit, künftig im Grossraum Zürich zu leben.

Wir bieten
eine anspruchsvolle musikpädagogische Tätigkeit in einem künstlerisch-kreativen Umfeld. Ein hochqualifiziertes Kollegium und ein eingespieltes Leitungsteam unterstützen Sie in Ihren Aufgaben.

Im Rahmen der Massnahmen zur ausgewogenen Vertretung von Frauen und Männern in Teilbereichen der Zürcher Hochschule der Künste sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Die Probelektionen finden am 15. und 16. April 2021 statt. Sie werden hochschulöffentlich durchgeführt. Auskünfte erteilt Prof. Felix Baumann, Leiter Komposition / Theorie / Tonmeister / Sound Design (felix.baumann@zhdk.ch).

Ihre Bewerbung beinhaltet neben den üblichen Unterlagen ein Statement zu Ihrer künstlerischen Haltung und deren Bedeutung für die Vermittlung (ca. eine A4-Seite) sowie eine Antwort auf die Frage: „Was ist im Fach Gehörbildung in der Grundausbildung zu erreichen und wie strukturieren Sie die Inhalte über 4 Semester Unterricht“ (max. zwei A4-Seiten).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 20. März 2021 unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Kontaktperson Human Resources Management: Markus Werder, Personalberater Departement Musik; Tel. +41 43 446 51 53; markus.werder@zhdk.ch www.zhdk.ch; www.zhdk.ch/musik

Zürcher Fachhochschule