Die Zürcher Hochschule der Künste gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den führenden Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Kunst, Medien, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität.
Für das Human Resources Management suchen wir zur Verstärkung des Teams auf
1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/-n
Personalbereichsleiter/-in, 100%
In dieser vielseitigen Funktion sind Sie verantwortlich für sämtliche Personalgeschäfte von rund 400 Mitarbeitenden, die in Lehre, Forschung und Administration tätig sind.

Sie beraten die Mitarbeitenden und Linienvorgesetzten in Fragen bezüglich allgemeinen Anstellungsbedingungen, Personalführung, Honorierung, Personalentwicklung, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen und arbeiten in verschiedenen Projekten mit. In enger Zusammenarbeit mit den Linienvorgesetzten begleiten Sie die Rekrutierung von neuen Mitarbeitenden auf allen Stufen. Bei Ihren Tätigkeiten werden Sie durch die Personaladministration unterstützt.

Nebst Interesse an einem lebendigen Hochschulbetrieb im künstlerisch-gestalterischen Bereich bringen Sie eine Weiterbildung im Personalwesen auf Stufe HR-Fachausweis oder ein FH/HF Studium mit Vertiefung HR sowie einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit. Sie verfügen über Beratungskompetenz, besitzen Durchsetzungsvermögen, ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und können dank Ihrer gewinnenden und empathischen Art problemlos mit Mitarbeitenden und Vorgesetzten aus verschiedensten Bereichen und auf allen Hierarchiestufen kommunizieren. Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und ein hohes Qualitätsbewusstsein. Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft zeichnen Sie genauso aus wie Zuverlässigkeit und Loyalität. Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse, stilsicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem gut eingespielten und motivierten Team in einem spannenden, künstlerischen Umfeld im Toni-Areal.

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Gerhard Bayard, Leiter HRM, Tel. 043 446 23 20, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 10.12.2019 unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen berücksichtigen.
Zusätzliche Informationen zur Zürcher Hochschule der Künste finden Sie unter www.zhdk.ch.

Zürcher Fachhochschule