Die Zürcher Hochschule der Künste gehört mit rund 2100 Bachelor- und Masterstudierenden zu den führenden Kunsthochschulen Europas. Das vielfältige Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Kunst, Medien, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität.

Wissenschaftliche Illustration und Visualisierung sind zentrale Instrumente der Wissens-kommunikation. Die Fachrichtung orientiert sich in der strategischen Ausrichtung ihrer Lehre und Forschung an gestalterischen Fragen der Wissensvermittlung im Kontext digitaler Medien und bildgebender Verfahren. Sie bietet eine zeitgemässe berufsbefähigende Ausbildung und betreibt Forschung im Bereich der bildlichen Kommunikation von Wissen und Wissenschaft. Auf Bachelorstufe vermittelt die Fachrichtung grundlegende Fähigkeiten für Illustration und Visualisierung wissenschaftlicher Sachverhalte. Auf Masterstufe werden in enger Zusammenarbeit mit Fachexperten und Institutionen forschungsorientierte Projekte entwickelt, welche die Disziplin der Wissensvisualisierung erweitern.

Per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir zwei
Unterrichtsassistenten/-innen Scientific Visualization

Leitungs- und Unterrichtsassistent/-in 50 – 60%
Bachelor-Leitungsassistenz, Administration und Organisation Lehre

Sie unterstützen die Vertiefungsleitung und die Dozierenden in der Planung und Organisation des Lehrbetriebes und bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen. Sie übernehmen konkrete Aufgaben in der ständigen Entwicklung des Curriculums und beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung der Fachrichtung Knowledge Visualization mit Fokus auf das Bachelor-Programm.

Sie sind dabei insbesondere für die technische Unterstützung des Teams und der Studierenden im Bereich Software (Adobe) zuständig. Der Aufgabenbereich umfasst zudem organisatorische und administrative Tätigkeiten wie Korrespondenz und das Verfassen von Berichten und Protokollen in Bezug auf Lehre, Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation.

Wir suchen eine selbständige, motivierte und initiative Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und guten organisatorischen Fähigkeiten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Designstudium oder eine adäquate Fachausbildung mit Schwerpunkt Wissenschaftliche Illustration (BA Diplom oder äquivalent, MA erwünscht aber nicht Bedingung), Illustration oder Visuelle Kommunikation, praktische Erfahrung im Beruf sowie sehr gute Anwenderkenntnisse gängiger Adobe-, 3D- und Animations-Programme (Adobe Ps/ Ai/ Ae/ Id sowie C4D). Vorkenntnisse bzw. eine Affinität zu aktuellen Technologien wie VR/ AR oder Bildgebenden Verfahren sind ein Plus. Zu Ihren Stärken gehören Zuverlässigkeit, Genauigkeit und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. Sie interessieren sich für Ausbildungsfragen im Designbereich und für organisatorische Aufgaben, haben Freude am Kontakt mit Studierenden und arbeiten gerne im Team. Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch gehört zu ihren Stärken, Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Leitungs- und Unterrichtsassistent/-in 60 – 80%
Leitungsassistenz Administration und Organisation Lehre
Schwerpunkt Visuelle Kommunikation/ Marketing

Sie unterstützen die Vertiefungsleitung und die Dozierenden in der Planung und Organisation des Lehrbetriebes und bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen. Sie übernehmen konkrete Aufgaben in der ständigen Entwicklung des Curriculums und beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung der Fachrichtung Knowledge Visualization mit Fokus auf das Bachelor-Programm.

Sie sind dabei insbesondere für das grafische Erscheinungsbild sowie die Gestaltung und die Betreuung von Drucksachen und Webauftritt zuständig, punktuell auch für räumliche Inszenierungen und Ausstellungen (Umfang ca. 20%, es besteht die Möglichkeit, einen Teil dieser Aufgaben im Home Office/ eigenen Atelier auszuführen). Der Aufgabenbereich umfasst zudem organisatorische und administrative Tätigkeiten in Bezug auf Lehre, Öffentlichkeitsarbeit und Archivierung.

Anforderungen
Wir suchen eine selbständige, motivierte und initiative Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und guten organisatorischen Fähigkeiten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (BA Diplom oder äquivalent, MA erwünscht aber nicht Bedingung) im Bereich der Visuellen Kommunikation, verwandten Gebieten oder ein besonderes Interesse am Themenfeld der Visuellen Wissensvermittlung sowie ausgezeichnete Anwenderkenntnisse der gängigen Adobe Programme (Ai, Psd, Id) und MS Office. Affinität bzw. Vorkenntnisse im Bereich Social Media sind ein Plus. Zu Ihren Stärken gehören Zuverlässigkeit, Genauigkeit und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. Sie interessieren sich für Ausbildungsfragen im Designbereich und für organisatorische Aufgaben, haben Freude am Kontakt mit Studierenden uns arbeiten gerne im Team. Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch gehört zu ihren Stärken, Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im spannenden und anregenden Kontext einer international tätigen Kunst- und Designhochschule. Die Mittelbaustellen ermöglichen eine Qualifizierung in Lehre und / oder Forschung. Die Stelle ist befristet auf drei Jahre. Eine Verlängerung um zwei weitere Jahre ist möglich. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der kantonalen Personalgesetzgebung.
Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Karin Seiler, Bachelor Vertiefungsleiterin, karin.seiler@zhdk.ch, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 20. Dezember 2018 unter dem Link "Jetzt online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 22. – 25. Januar 2019 statt.

Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren. Kontaktperson: Rahel Knöpfli, Personalberaterin Departement Design, Human Resources Management.

Zürcher Fachhochschule