Die Gesundheitsnetz Küsnacht AG (GNK) ist die Adresse für alle Fragen und Dienstleistungen rund um die Themen Alter und Gesundheit in der Gemeinde. Sie besteht aus den Alters- und Gesundheitszentren Tägerhalde und Wangensbach mit integriertem Tagesheim, der Spitex, verschiedenen Angeboten für Wohnen im Alter und der Beratung. Die rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringen marktkonforme und qualitativ hochstehende Dienstleistungen für die Einwohnerinnen und Einwohner. Die GNK ist eine gemeinnützige Aktiengesellschaft in vollständigem Eigentum der Gemeinde Küsnacht.

Sie finden bei uns einen Betrieb, der Ihr Know-how mit Freude entgegennimmt und mit Ihnen gemeinsam zukünftige Entwicklungen vorantreiben kann und aus diesem Grund suchen wir per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung eine/n
Tourenplaner/in Spitex 50% - 100%
Ihr Wirkungsfeld
  • Verantwortung der Touren- und Kundenplanung sowie die fortlaufende Anpassung der Einsätze 
  • Verwaltung und Ablage von Dokumenten in Kundendossiers 
  • Telefonkontakt mit den diversen Ansprechpartnern wie Kundinnen und Kunden, Angehörigen, Zuweisenden, Praxen etc. 
  • Planung der Lieferungskontrollen der Medikamente und Materialien
  • Zuteilung der Fahrzeuge und Velos sowie die Planung der Wartung 
  • Bearbeitung und Weiterleitung der OPAN-Anmeldungen und Erfassung der Kundenleistungen 
  • Einsätze bei den Kundinnen und Kunden
  • Aktive Mitgestaltung der Arbeitsprozesse in der Tourenplanung
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 
  • Ausgewiesene Spitex-Erfahrung in gleicher Funktion von Vorteil
  • Gute organisatorische und delegierende Fähigkeiten 
  • Verständnis für interdisziplinäre Zusammenarbeit 
  • Hohe Selbständigkeit und vernetztes Denken 
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse sowie EDV-Kenntnisse 
  • Fahrausweis Kategorie B von Vorteil
Unsere Leistungen
  • Ein innovativer Betrieb im Aufbau, der Ihre Begabungen und Talente sucht, um den Bereich Spitex weiterzuentwickeln 
  • Eine sorgfältige Einarbeitungszeit 
  • 5 Wochen Ferien, ab dem 50. Altersjahr 6 Wochen
  • Familienfreundliche flexible Arbeitszeitmodelle und Mitsprache bei der Dienstplanung 
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Sehr gute Anbindung an ÖV 
  • Leistungsstarke und gut gewartete e-Bikes und auch Autos stehen zur Verfügung 
  • Eigene Pensionskasse mit einem überdurchschnittlichen Arbeitgeberanteil
Möchten Sie mehr über diese spannende Stelle erfahren? Für weitere Auskünfte steht Ihnen Yvonne Ziegler, Bereichsleiterin Spitex, 043 266 70 21 gerne zur Verfügung. Ihre vollständige Bewerbung nehmen wir gerne unter folgendem Link "Jetzt online bewerben" entgegen. Wir freuen uns auf Sie.