Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung Sie als

Sozialarbeiter/-in 60 – 80 % (polyvalent)

Das Burgerliche Sozialzentrum ist der Sozialdienst der Burgergemeinde Bern. Als polyvalentes Kompetenzzentrum mit Sozialarbeitenden und Sachbearbeitenden bietet es seine Leistungen den sozialhilfeleistenden Burgergemeinden im Kanton Bern, den Gesellschaften und Zünften und der burgerlichen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde an. 

Ihre Aufgaben

  • Abklärung von Neuanmeldungen im Bereich individueller Sozialhilfe (Intake)
  • Beratung und Betreuung von hilfesuchenden Personen mit und ohne wirtschaftliche Hilfe
  • Abklärungen im Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Führen von Mandaten im Kindes- und Erwachsenenschutz 
  • Mitarbeit in der fachlichen, inhaltlichen oder organisatorischen Weiterentwicklung

Ihr Profil

  • Hochschul-/Fachhochschulabschluss/Bachelor in Sozialer Arbeit
  • Berufserfahrung in der wirtschaftlichen Sozialhilfe und Mandatsführung (KES)
  • Fach-/Methodenkompetenz SH/KES
  • Vertiefte Kenntnisse in Subsidiaritäts- und Sozialversicherungsfragen (z. B. CAS)
  • Gute organisatorische, administrative Fähigkeiten und IT-Kenntnisse (KLIBnet)
  • Stilsicheres Deutsch

Von Vorteil

  • Interesse an selbstständiger Aufgabenerfüllung mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Erfahrung im Bereich Kindesschutz

Unser Angebot

Sie können mit einer sorgfältigen Einführung (Gotti / Götti System) inkl. reduzierter Fallbelastung in einem unterstützenden sowie erfahrenen Team, einer freundlichen, innovativen Betriebskultur vor Ort und einem partizipierenden Führungsstil rechnen.

Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und selbständige Tätigkeit (inkl. Home Office & mobiler Arbeitsplatz) sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen Team. Die Burgergemeinde Bern bietet fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit attraktiven Arbeitgeberleistungen, grosszügiger Zugang zu Fort- und Weiterbildungsangeboten, moderner Infrastruktur und einem sehr zentralen Arbeitsplatz direkt neben dem Bahnhof Bern.

 

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Rafael Ganzfried gerne telefonisch unter +41 31 313 25 20.