Bülach – seit 1384 eine Stadt mit Tradition. Heute das prosperierende und wachsende Zentrum des Zürcher Unterlands mit rund 22‘200 Einwohnenden. Sie pflegt eine Verwaltungskultur, in welcher die Kundenorientierung und die Wertschätzung der Mitarbeitenden im Zentrum stehen. Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Bülach Nord ist für 16 Gemeinden mit ca. 70‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern zuständig. Als fachlich unabhängige Behörde ist sie für sämtliche erstinstanzliche Entscheide im Kindes- und Erwachsenenschutz zuständig. Zur Ergänzung unseres Teams im Abklärungsdienst suchen wir per soforteinen/eine

Fachspezialist/in Recht oder Soziale Arbeit KESB 80 - 90% (befristet für 6 Monate)
Ihre Aufgaben
Sie können erwarten
Ihr Profil
Interessiert?
Bei Fragen steht Ihnen René Wohlhauser, Behördenmitglied Recht / Leiter Abklärungsdienst KESB, unter 044 863 15 13 oder rene.wohlhauser@buelach.ch gerne zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen über das Bewerbungstool entgegengenommen werden können. Klicken Sie hierfür bitte auf Bewerben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.