Bülach – seit 1384 eine Stadt mit Tradition. Heute das prosperierende und wachsende Zentrum des Zürcher Unterlands mit rund 21‘600 Einwohnenden. Sie pflegt eine Verwaltungskultur, in welcher die Kundenorientierung und die Wertschätzung der Mitarbeitenden im Zentrum stehen. Der Bereich Sozialberatung und Arbeitsintegration sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen
Sozialberater/in 80 – 100%
Ihre Aufgaben
• Berechnung, Ausrichtung und Überprüfung wirtschaftlicher Hilfe gemäss Sozialhilfegesetz, SKOS-Richtlinien und internen Richtlinien
• Abklärungen und Anträge an Versicherungen, Institutionen und weitere Dritte im Rahmen der Subsidiarität
• soziale und berufliche Integration der Klientinnen und Klienten nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“
• nachvollziehbare Falldokumentation, Berichterstattung und Verfassen von Anträgen an die Sozialbehörde
• weitere administrative Tätigkeiten, bei denen Sie auch vom Team der Sachbearbeitenden unterstützt werden
• Zusammenarbeit mit internen und externen Fachstellen und Institutionen
Sie können erwarten
• attraktive Anstellungsbedingungen (Aus- und Weiterbildungen, Jahresarbeitszeit und 5 Wochen Ferien)
• vielseitiges, herausforderndes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
• regelmässige Fallbesprechungen mit Vorgesetzten und Fachaustausch im Team
• Organisation im Wandel und Mitgestaltungsmöglichkeiten
Ihr Profil
• Abschluss Soziale Arbeit (FH)
• Erfahrungen in der wirtschaftlichen Sozialhilfe und Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
• administrative und organisatorische Fähigkeiten, gute Auffassungsgabe und vernetztes Denken
• selbständige, ressourcen- und lösungsorientierte sowie effiziente und exakte Arbeitsweise
• Interesse an rechtlichen und finanziellen Fragestellungen
• gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
• fundierte PC-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, Tutoris von Vorteil)
Interessiert?
Bei Fragen steht Ihnen Ladan Häfeli, Leiterin Sozialberatung und Intake, unter 044 863 15 57 oder ladan.haefeli@buelach.ch gerne zur Verfügung.