Die Stadt Bülach ist Bezirkshauptort und Zentrum des Zürcher Unterlands mit rund 21‘200 Einwohnerinnen und Einwohnern. Sie pflegt eine Verwaltungskultur, in welcher die Kundenorientierung und die Wertschätzung der Mitarbeitenden im Zentrum stehen. Der Schulpsychologische Dienst Bülach steht als Beratungs- und Fachstelle für Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis Ende der obligatorischen Schulzeit der Stadt und angeschlossenen umliegenden Schulgemeinden zur Verfügung. Wir suchen per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung einen/eine
Schulpsychologen/in 70%
Ihre Aufgaben
• Beratung von Lehrpersonen, Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Schulbehörden bei Schulschwierigkeiten, Verhaltens- und Entwicklungsproblemen
• schulpsychologische Abklärungen von Kindern und Jugendlichen
• Mitarbeit bei Konflikt- und Kriseninterventionen
• Zusammenarbeit mit Fachstellen und Behörden
Wir bieten
• attraktive Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit)
• anspruchsvolle, interessante, selbstständige und vielseitige Tätigkeit
• kompetentes, motiviertes und engagiertes Team, gutes Arbeitsklima
• einen angenehmen Arbeitsort in einer wachsenden Kleinstadt mit regionaler Ausstrahlung
• Förderung von Aus- und Weiterbildungen
Wir erwarten
• abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie mit Schwerpunkt im Bereich Kinder- und Jugendpsychologie
• Erfahrung in psychologischer Diagnostik und Beratung im Bereich Kinder und Jugendliche
• belastbare und kommunikative Persönlichkeit, die den Zugang zu Menschen verschiedenen Alters und Lebenshintergrundes findet
• Interesse für die Problemstellungen im familiären, schulischen und gesellschaftlichen Umfeld und für die aktuellen Themen der Schulentwicklung
• Erfahrungen in der schulpsychologischen Praxis und im schulischen Bereich sind wünschenswert
Interessiert?
Bei Fragen steht Ihnen Maria Vetsch, Leiterin Schulpsychologischer Dienst, unter 044 863 17 81 oder maria.vetsch@buelach.ch gerne zur Verfügung.