Arbeite an einer inklusiven Welt.
Die Stiftung Altra bietet vielfältiges, attraktives und zeitgemässes Arbeiten, Ausbilden und Wohnen für Menschen. Für Unternehmen sind wir Partner in der Produktion, für Dienstleistungen und bieten Expertise in Diversity & Inklusion. Wir ermöglichen Entwicklung und Zugehörigkeit. 

Per 01.08.2024 suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine Fachperson als

Job Coach 80-100%

Ihre vielseitigen Aufgaben

  • Organisation und Koordination von beruflichen Massnahmen 
  • Beratung und Coaching der Integrationsmassnahme-Teilnehmenden und Lernenden 
  • Akquise von Einsatzplätzen im ersten Arbeitsmarkt und Kontaktpflege zu potenziellen Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben 
  • Erstellung von individuellen Eingliederungsplänen und Durchführung von Massnahmen gemäss gesetzlichen Vorgaben 
  • Administrative Vor- und Nachbearbeitung der Massnahmen 
  • Umfassende Beobachtung, Beurteilung und Dokumentation des Massnahmenverlaufs 
  • Ansprechpartner*in / beratende Schnittstellenfunktion für Klient*innen, IV-Stellen, Arbeitsagog*innen, Angehörige und externe Organisationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung in Bereichen wie Case Management, Job Coaching, Arbeitspsychologie, Sozialarbeit oder Vergleichbares sowie einige Jahre Berufserfahrung 
  • Flair für Akquise 
  • Gewinnende Persönlichkeit mit Kommunikations- und Verhandlungsgeschick 
  • Mit Humor und Lebenserfahrung bewältigen Sie diese anspruchsvolle Aufgabe professionell, empathisch und zielorientiert 
  • Organisationsgeschick und eine hohe Affinität für administrative Tätigkeiten und Freude am selbstständigen Arbeiten

Unser Angebot

  • Arbeiten nach dem Lösungsorientierten Ansatz 
  • Ein grosser Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und ein wertschätzendes Team ermöglichen Ihnen, Ihre Ideen einzubringen und umzusetzen 
  • Ein inspirierendes und angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Sie täglich die Möglichkeit haben, das Leben von Menschen positiv zu beeinflussen und zu bereichern 
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Faire und attraktive Lohn- und Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich
Haben Sie Fragen?
Christoph Hak
Co-Abteilungsleiter Fachbereich Berufliche Integration
Tel. 052 632 17 80

Wir freuen uns!