Die Stiftung altra schaffhausen ermöglicht mehr als 500 Menschen mit einer psychischen, physischen oder kognitiven Beeinträchtigung Wohnraum, Ausbildung oder Arbeit in attraktiver Form und verschiedenen Branchen. Sie werden dabei von rund 160 Fachpersonen ihren Bedürfnissen entsprechend professionell begleitet.

Sind Sie gelernter Koch EFZ und suchen den Einstieg ins Soziale? Per 01.01.2023 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Leitung des Betriebsrestaurants «bistretto» eine/n

Koch / Arbeitsagoge 100% (m/w/d)
Ihre vielseitigen Aufgaben
  • Sie ermöglichen Mitarbeitenden und Lernenden mit Beeinträchtigung eine sinnvolle Tätigkeit in einem geschützten Rahmen, ebenso Personen in einem Sozial-/Integrationsprogramm
  • Unter Ihrer Anleitung zaubert das Team abwechslungsreiche, saisonale und frische Mittagessen und Pausenverpflegungen hervor
  • Sie leiten die Menschen mit Beeinträchtigung ihren Fähigkeiten entsprechend an und übernehmen bei den Lernenden die Ausbildungsverantwortung
  • Sie verantworten das Bestellwesen, die Angebotsplanung und Lagerbewirtschaftung
  • Ihr Fachwissen im Projektteam ist gefragt. Das Gastroangebot wird neu konzipiert und weiterentwickelt
Das bringen Sie mit
  • Ausbildung als Köchin/Koch EFZ und mehrere Jahre Berufserfahrung, vorteilsweise Erfahrung in der Leitung eines Gastrobetriebs
  • Agogische Ausbildung oder Interesse an agogischen Themen
  • Sie sind Gastgeber:in mit Herzblut, die den Spagat zwischen Gastronomie und Sozialem sucht
  • Sie sind ein Planungs- und Organisationstalent und stehen mit beiden Beinen im Leben. Nichts und niemand bringt Sie so schnell aus der Ruhe.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerausweis Kat. B
Unser Angebot
  • Bei uns können Sie Ihre soziale Einstellung mit Ihrer professionellen Arbeitsweise kombinieren
  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, keine Abendeinsätze
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und eine offene, hilfsbereite Unternehmenskultur
  • Faire und attraktive Lohn- und Sozialleistungen 
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Sonja Bütikofer, Abteilungsleiterin Facility Management, Telefon: +41 52 632 28 23.