Teamleiter Treuhand Digital (a), Luzern/Zürich
Wir suchen nicht die kleinen Nummern, sondern die grossen Talente. Wenn Sie gerne im Team arbeiten und nahe am Kunden, dann sollten wir uns kennenlernen. Treuhand, Prüfung und Beratung haben uns in der Schweiz gross gemacht. Aber nicht zu gross. Wir sind Balmer-Etienne. Wir sehen die Dinge etwas anders.

Der Arbeitsort ist Luzern ODER Zürich, je nach Arbeitsort einmal pro Woche am anderen Sitz.
Ihre Aufgaben
  • Teamleitung Treuhand Digital von aktuell 2 Mitarbeitenden, im Auf- und Ausbau zunehmend
  • Produktverantwortung /-vermarktung KMU/HRM Digital (Marketing, Entwicklung von Geschäftsmodellen und Pricing-Konzepten)
  • Weiterentwicklung des Balmer-Etienne eigenen Produkteportfolios
  • Projektleiter bei Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten im Bereich Finanzen, Buchhaltung, Dokumentenmanagement
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und externen Dienstleistern
  • Verantwortlich für die interne Weiterbildung im Bereich Digitalisierung
  • Verantwortlich für Service und Support von Kunden und internen Mitarbeitenden (nur Führung, operative Umsetzung ist delegiert)
Ihr Profil
  • Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Finanz- und IT-Kenntnissen
  • Mehrjährige Erfahrung im Finanzdienstleistungsbereich
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung im Produktmanagement von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Dokumentenmanagement (z.B. M-Files, Kendox, etc.) und Buchhaltungssoftware (z.B. Abacus, Infoniqa etc.)
  • Generell hohe IT-Affinität mit Passion für Prozess- und Organisationsmanagement und Freude an technologischen Trends
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gewinnendes Auftreten, Argumentations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und hohe Kundenorientierung
  • Erste Führungserfahrung oder Potential für Teamführung
  • Stilsicheres Deutsch, gute Englischkenntnisse
Unser Angebot
Flexible Arbeitszeiten, bis zu 3 Tagen Home Office
Herausfordernde und vielseitige Tätigkeit
Zeitliche sowie auch finanzielle Unterstützung bei Weiterbildung
Wertschätzende Atmosphäre und flache Hierarchien
25-30 Tage Ferien, Möglichkeit zu unbezahltem Urlaub/Sabbaticals
Interdisziplinäre Teams und Experten-Netzwerk
Fachlicher Austausch und Mitarbeiterevents
Firmenweite Ausbildungstage und Konferenzen
Individuelle Laufbahnentwicklung mittels persönlichem Entwicklungsplan
 
Fragen? Kontaktieren Sie
Renate Buchmann
HR Assistentin
+41 41 228 12 66
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich jetzt!