Obergericht des Kantons Zürich
Logistik
 
 
Das Obergericht des Kantons Zürich ist einerseits Rechtsmittelinstanz in Zivil- und Strafsachen und umfasst auch das Handelsgericht. Andererseits ist es zuständig für die selbständige Justizverwaltung der zürcherischen Zivil- und Strafgerichte sowie für das Notariatswesen. Es erlässt die dafür erforderlichen Verordnungen und Anweisungen. Im Bereich der Justizverwaltung ist es unter anderem für die Finanzplanung und den Haushaltsvollzug des Obergerichts, der Bezirksgerichte und der Notariate verantwortlich.

Die Abteilung Logistik ist mit einem Team von acht Mitarbeitenden für den Unterhalt der Liegenschaften des Obergerichts, die Raumverwaltung, das Mobiliarwesen, den internen Postdienst und den Betrieb des Empfangs sowie der Telefonzentrale zuständig. Zusätzlich begleitet die Abteilung Logistik diverse Bauprojekte innerhalb der Rechtspflege. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Juli 2023 eine/n

Mitarbeiter/in Empfang und Post 80-90 %
Ihr Aufgabenbereich

In dieser abwechslungsreichen und teamorientierten Funktion sind Sie für den Empfang unserer Parteien und Besucher zuständig. Sie erteilen in diesem kundenorientierten Umfeld Auskünfte und kontrollieren die Zutritte und Besucherparkplätze. Ausserdem sind Sie für die Überwachung der Sicherheitssysteme am Monitor und die Vermittlung von eingehenden Anrufen verantwortlich. Des Weiteren bearbeiten Sie die eingehenden Inca-Mails und arbeiten aktiv im Postdienst mit. Nebst diesen Hauptaufgaben erledigen Sie diverse administrative Arbeiten für die Logistik und leisten in medizinischen Notfällen als Betriebssanitäter/in erste Hilfe.

Ihr Profil

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe sind eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine abgeschlossene Berufslehre mit kaufmännischer Zusatzausbildung sowie Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion wichtige Voraussetzungen. Mit den MS-Office-Programmen sind Sie bestens vertraut, verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse sowie über mündliche Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch und besitzen den Führerausweis der Kategorie B. Mit Ihrem gepflegten Erscheinungsbild und Ihrer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung nehmen Sie sich der Anliegen unserer internen und externen Anspruchsgruppen an und zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Kundenkontakt und die Möglichkeit, nach bestandener Probezeit die Ausbildung zum Betriebssanitäter/in zu erlangen. Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien und einen Arbeitsplatz an attraktiver Lage im Herzen der Altstadt runden das Angebot ab.
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr René Keusen, Leiter Logistik-Stv.(Tel. 044 257 93 90), gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (inkl. Strafregisterauszug) bis zum 30. Januar 2023 ein.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.