Obergericht des Kantons Zürich
Finanzen und Controlling
 
 
Das Obergericht des Kantons Zürich ist einerseits Rechtsmittelinstanz in Zivil- und Strafsachen. Andererseits ist es zuständig für die selbständige Justizverwaltung der zürcherischen Zivil- und Strafgerichte sowie für das Notariatswesen. Es erlässt die dafür erforderlichen Verordnungen und Anweisungen. Im Bereich der Justizverwaltung ist es unter anderem für die Finanzplanung und den Haushaltsvollzug des Obergerichts, der Bezirksgerichte und der Notariate verantwortlich.
Die Abteilung Finanzen und Controlling ist mit ihren rund 30 Mitarbeitenden für sämtliche Bereiche des Rechnungswesens und Controllings des Obergerichts verantwortlich und für die fachliche Unterstützung der zwölf Bezirksgerichte des Kantons Zürich. Ebenso ist sie zuständig für das zentrale Fakturieren von Gerichtsentscheiden und Entscheiden der Strafverfolgungsbehörden sowie das Inkasso sämtlicher Forderungen der Zivil- und Strafgerichte und der Strafverfolgungsbehörden. Für das Team Rechnungswesen mit Schwerpunkt Fakturierung suchen wir per 1. September 2021
oder nach Vereinbarung eine/n
Verwaltungssekretär/in Rechnungswesen (80%, zwingender Arbeitstag: Freitag)
Ihr Aufgabenbereich
• Fakturierung von Gerichtsentscheiden und Entscheiden der Strafverfolgungsbehörden
• Kontrollen im Vieraugenprinzip gemäss Kompetenzreglement
• Erstellung von Verrechnungsanzeigen und -empfehlungen
• Telefonische und schriftliche Abklärungen mit Gerichts- und Amtsstellen sowie Rechtsvertretungen
• Adressabklärungen mittels kantonaler Einwohnerplattform (KEP)
• Betreuung Empfangsschalter
• Allgemeine Kontrollaufgaben und Rechtskraftüberwachungen im Rahmen des internen Kontrollsystems
(IKS)
• Allfällige Betreuung einer/eines Lernenden zu einem späteren Zeitpunkt
Ihr Profil
• Kaufmännische Grundausbildung
• Interesse an juristischen Fragestellungen sowie an der Zürcher Rechtspflege
• Aufgestellte und loyale Persönlichkeit
• Selbständige, exakte sowie zuverlässige Arbeitsweise
• Freude am Massengeschäft in Kombination mit kniffligen Aufgaben
• Rasche Auffassungsgabe und dienstleistungsorientiertes Denken
• Verschwiegenheit sowie Kollegialität
Unser Angebot
Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz in der Zürcher Altstadt und einem umfassenden Weiterbildungsangebot erwartet Sie eine interessante Stelle in einem motivierten Team. Wenn Sie auch in
hektischen Phasen einen kühlen Kopf bewahren, sind Sie bei uns richtig.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Teamleiterin, Jessica Carnel (Tel. 044 257 95 53), gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (inkl. Betreibungs- und
Strafregisterauszug) bis zum 2. Juli 2021 ein.

Haben wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Tätigkeit geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.