Obergericht des Kantons Zürich
II. Zivilkammer
 
 
Das Obergericht des Kantons Zürich ist einerseits Rechtsmittelinstanz in Zivil- und Strafsachen. Andererseits ist es zuständig für die selbständige Justizverwaltung der zürcherischen Zivil- und Strafgerichte sowie für das Notariatswesen. Es erlässt die dafür erforderlichen Verordnungen und Anweisungen. Im Bereich der Justizverwaltung ist es unter anderem für die Finanzplanung und den Haushaltsvollzug des Obergerichts, der Bezirksgerichte und der Notariate verantwortlich.

Die II. Zivilkammer befasst sich in erster Linie mit Berufungen und Beschwerden gegen Entscheide der Bezirksgerichte, der Mietgerichte und der Bezirksräte, die von den Parteien nicht akzeptiert und mit einem Rechtsmittel angefochten werden. Zur Unterstützung der II. Zivilkammer suchen wir per sofort eine/n

Gerichtsschreiber/in (100%)
Ihr Aufgabenbereich
Die Stelle ist bis 31. März 2021 befristet.

Als Gerichtsschreiber/in bearbeiten Sie hauptsächlich Fälle im Familien- und Erbrecht, im Miet- und übrigen Vertragsrecht, im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht sowie Fälle fürsorgerischer Unterbringung. In den Ihnen zugeteilten Berufungs- und Beschwerdegeschäften stellen Sie selbständig Antrag. Sie redigieren Entscheide, nehmen an Verhandlungen teil und führen das Sitzungsprotokoll.

Ihr Profil

Wichtigste Voraussetzungen für diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe sind neben der Erfahrung als Gerichtsschreiber/in an einem Bezirksgericht oder vergleichbarer Praxistätigkeit, sehr gute juristische Kenntnisse und die Fähigkeit, teamorientiert, aber doch selbständig und speditiv zu arbeiten. Zudem zeichnen Sie sich durch Ihre zuverlässige Arbeitsweise aus.

Unser Angebot

Nebst einer spannenden und herausfordernden Aufgabe bieten wir Ihnen einen gründlichen Einblick in die Rechtssprechungstätigkeit der zweiten Instanz, ein attraktives Weiterbildungsangebot sowie ein angenehmes Arbeitsklima und einen modernen Arbeitsplatz an attraktiver Lage im Herzen der Altstadt.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leitende Gerichtsschreiber der II. Zivilkammer, Herr lic. iur. Thomas Engler (Tel. 044 257 91 91), gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (inkl. Strafregisterauszug) bis zum 7. August 2020 ein.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.