Obergericht des Kantons Zürich
Rechtliches
 
 
Das Obergericht des Kantons Zürich ist einerseits Rechtsmittelinstanz in Zivil- und Strafsachen. Andererseits ist es zuständig für die selbständige Justizverwaltung der zürcherischen Zivil- und Strafgerichte sowie für das Notariatswesen. Es erlässt die dafür erforderlichen Verordnungen und Anweisungen. Im Bereich der Justizverwaltung ist es unter anderem für die Finanzplanung und den Haushaltsvollzug des Obergerichts, der Bezirksgerichte und der Notariate verantwortlich.

Für das Bibliotheksteam suchen wir per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine

Fachperson Information und Dokumentation Bibliothek und Archiv (80 - 100%)
Ihr Aufgabenbereich
In dieser Funktion sind Sie mit einer Kollegin für die gesamte Abwicklung der Bibliothek am Obergericht verantwortlich. Zu Ihrem Tätigkeitsgebiet gehört die Medienbearbeitung (Erwerb und Katalogisierung von Monographien, Zeitschriften und Periodika), das Bereitstellen der Medien, Mahnwesen, Statistikerstellung sowie die Unterstützung und Beratung unserer internen Bibliotheksbenutzern. Zudem arbeiten Sie in geringem Umfang im Archiv und in Projekten mit und unterstützen die Bibliotheks- und Archivleiterin in all ihren Belangen.
Ihr Profil
Voraussetzungen für diese vielseitigen Tätigkeiten sind eine abgeschlossene Fachausbildung im Bereich Information und Dokumentation oder eine gleichwertige Ausbildung. Weitere wichtige Eigenschaften sind Freude an der Katalogisierung im Bibliothekssystem NetBiblio nach RDA/GND sowie die Fähigkeit zur Entwicklung und Planung neuer Konzepte. Sie sind eine zuverlässige, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit, die selbständig und exakt arbeitet und Interesse am juristischen Geschehen mitbringt. Ihre hilfsbereite und dienstleistungsorientierte Art sowie gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine spannende und vielfältige Aufgabe in einem kleinen und kollegialen Team, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen der Altstadt.
  
Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin Bibliothek und Archiv, Frau Iris Vontobel (Tel. 044 257 91 91) gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (inkl. Strafregisterauszug) bis zum 13. Dezember 2019 ein. 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.