Die Primarschule Wädenswil sucht für die Schuleinheit Au im Primarschulhaus
Steinacher 2 ab 1. August 2024 eine/n
Schulische Heilpädagogin / Schulischen Heilpädagogen 37% / Au
für ein Pensum von insgesamt 10 Lektionen (37%) in einer 3. Primarschulklasse
in integrativer Förderung (IF) und integrierter Sonderschulung (ISR) mit der Möglichkeit auf eine Erweiterung von 3% für Beratung und Aufstockung des Pensums auf bis zu 100% im Schuljahr 25/26.

Sind Sie eine interessierte, entsprechend ausgebildete oder sich in der Ausbildung
befindende Förderlehrperson, die kooperative und kreative Zusammenarbeit schätzt
und mit Fachwissen und Engagement die Kinder begleitet? Dann passen Sie in unser
offenes, familiäres und gut eingespieltes Team. Klassen- und Fachlehrpersonen,
Schulsozialarbeit und Schulleitung unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit.
Sie begleiten und unterstützen die Kinder, sowie die Klassenlehrpersonen in einer
3. Primarschulklasse und stehen nach Möglichkeit als Beratungsperson für andere
Lehrpersonen zur Verfügung.

Weiterhin für die Stelle sprechen ein grosszügiger Arbeitsplatz mit wunderbarer
Aussicht, die Möglichkeit in diversen Projekten mitzuarbeiten, die Schulentwicklung
aktiv mitzugestalten und auf die Erfahrungen des eingespielten Teams aus Lehr- und
Fachlehrpersonen, der Schulsozialarbeit, der Betreuung sowie der Schulleitung
zurückzugreifen. Es erwartet Sie ein am schönen Hang gelegenes Schulhaus mit
einem grosszügigen Schulhof, Schwimm- und Sporthalle, welche wir mit der
Sekundarschule Steinacher teilen und vielen weiteren Annehmlichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie herzlich ein, sich über das
Onlineportalder Homepage der Primarschule Wädenswil zu bewerben.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Rafael Toth von der Schulleitung, erreichbar unter
der Telefonnummer 075 500 00 02 oder unter rafael.toth@pswaedenswil.ch gerne
zur Verfügung.

Mehr über die Primarschule Wädenswil finden Sie unter www.pswaedenswil.ch