Wädenswil ist eine attraktive Stadt am Zürichsee mit rund 25'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Dienststelle Soziokultur hat das Ziel, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner an den gesellschaftlichen Prozessen beteiligen und ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben führen können.
Per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n


Mitarbeiterin/Mitarbeiter Soziokultur, Treffpunkt- und Quartierarbeit (70 bis 80%)

Innerhalb der Dienststelle Soziokultur sind Sie als Fachperson im Quartiertreff Untermosen der Freizeitanlage sowie in der Quartierarbeit tätig. Zum Aufgabenbereich gehören die Mitverantwortung für den Betrieb des Quartiertreffs Untermosen, die Gestaltung und Durchführung von niederschwelligen Atelier- und Werkangeboten und das Initiieren, Begleiten und Weiterentwickeln von soziokulturellen Projekten, Veranstaltungen und Angeboten im Treff und im Quartier. Sie arbeiten eng und bereichsübergreifend mit dem restlichen Team der Dienststelle Soziokultur zusammen.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit (FH/HF) oder eine vergleichbare Ausbildung. Handwerkliche Kenntnisse sind von Vorteil. Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen und verfügen über Kompetenzen in der Projektarbeit und Methoden der Soziokulturellen Animation. Gefragt sind Selbstständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit. Zudem sind Sie bereit, Abend- und Wochenenddienst zu leisten.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Roger Bollhalder, Leiter Soziokultur, Telefon 079 838 52 95. 

Sind Sie interessiert? Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.