Der Bezirkshauptort Dietikon ist ein lebendiges Regionalzentrum und ein wichtiger Wirtschaftsstandort im schnell wachsenden Limmattal. Die fünftgrösste Stadt im Kanton Zürich hat rund 27'500 Einwohnende und zählt 3'000 Schülerinnen und Schüler. Die Schule Dietikon umfasst aktuell sechs Schuleinheiten. Sie hat langjährige Erfahrung im Bereich der Sonderpädagogik und Integration, zudem führt sie eine eigene Fachstelle Medien und Informatik. In der Schuleinheit Fondli werden in 20 Regelklassen und 8 Kindergärten rund 520 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Die Kindergärten liegen in den Wohnquartieren um das Schulhaus herum. Ebenso gehört eine frei wählbare Tagesbetreuung zum Angebot. Seit mehreren Jahren sind wir eine QUIMS-Schule. Das Schulhaus und die Kindergärten sind sehr schön gelegen mit Bauernhof, Hallenbad und Erholungsgebiet in der Nähe.
Per 25. Oktober 2021 suchen wir eine
Fondli: Kindergartenlehrperson 40-50% / 10-14 WL
Ihre Aufgaben
Unterricht an zwei bis drei Wochentagen
Ihr Profil
  • Ausbildung als Kindergartenlehrperson (oder EDK-Anerkennung)
  • hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • einen selbstverständlichen Umgang mit Heterogenität
  • Offenheit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, sich aktiv an der Entwicklung unserer Schuleinheit zu beteiligen
Wir bieten
  • ein aufgestelltes und offenes Team
  • Erfahrungsaustausch im Unterrichtsteam
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Support durch aufgeschlossene Schulleitung, Schulsozialarbeit, Schulverwaltung und Schulpflege
  • eine gute Infrastruktur
  • langjährige Erfahrung als QUIMS-Schule
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Martina Keel, Schulleiterin unter Telefon 044 742 32 84. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!