Die Stadt Dietikon ist die fünftgrösste Zürcher Gemeinde und zugleich Bezirks­hauptort im Limmattal mit über 27'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Für unsere neu geschaffene Stelle suchen wir in der Finanzabteilung per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine innovative und aufgestellte Persönlichkeit als

Controller/in 80 %
Ihre Aufgaben
  • Aufbau und Weiterentwicklung der neu geschaffenen Controlling Stelle
  • Verantwortung für die Investitionsrechnung, das Kreditwesen und die Anlagenbuchhaltung
  • Erstellung und Aufarbeitung von Reports sowie Auswertungen und Ausarbeitung eines ganzheitlichen Reportingkonzeptes
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen bei finanztechnischen und finanzpolitischen Anträgen an die Exekutive und Legislative
  • Leitung von Teilprojekten im Digitalisierungsbereich der Finanzabteilung
  • Applikationsverantwortung für die Finanzsysteme
Ihr Profil
  • Kaufmännische Ausbildung mit EFZ und entsprechender Weiterbildung oder Abschluss im Bereich Controlling, Finanz- und Rechnungswesen oder in Betriebswirtschaft
  • Qualifizierte Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung mit Vorteil im Controlling und Anlagenbuchhaltung
  • Nachgewiesene Erfahrung im ICT-Bereich und im Bereich der digitalen Entwicklungen im Finanz- und Rechnungswesen sowie E-Government
  • Flair für Zahlen und vernetztes Denken
  • Kreativität und Innovationsfähigkeit für die Mitgestaltung bei der Implementierung der neuen Stelle
Wir bieten
  • Interessante, vielseitige, selbstständige und dynamische Tätigkeit
  • Möglichkeit zur Mitwirkung und Mitgestaltung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Gutes Arbeitsklima in einem eingespielten Team
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum von Dietikon
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Patrick Uehlinger, Leiter Rechnungswesen unter Telefon 044 744 37 83. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung! Mehr über die Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.dietikon.ch