Dietikon ist eine wachsende Stadt mit über 28'000 Einwohnerinnen und Einwohnern und ca. 13'500 Arbeitsplätzen. Zur Ergänzung unseres Teams im Bereich Zusatzleistungen zur AHV/IV suchen wir per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung zwei

Sachbearbeiter/innen Zusatzleistungen zur AHV/IV 80 - 100 %
Ihre Aufgaben
  • Selbstständige Führung der Fälle Zusatzleistungen zur AHV/IV im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
  • Persönliche und telefonische Beratung von Gesuchstellenden, deren Angehörigen, Sozialarbeitenden und Beiständen
Ihr Profil
  • Kaufmännische Ausbildung/Verwaltungslehre mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Sozialversicherungsfachmann/frau mit eidg. FA von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich der Zusatzleistungen von Vorteil
  • Ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Sozialversicherungsbereich
  • Entscheidungsfreudigkeit, Initiative, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Fähigkeit vernetzt zu denken
  • Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Betagten und Invaliden
  • Administratives Flair und gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
Wir bieten
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Zentrum von Dietikon
  • Gutes Arbeitsklima in einem jungen Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dunja Cortellezzi, Leiterin Zusatzleistungen unter Telefon 044 744 36 80. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!