Der Bezirkshauptort Dietikon ist ein lebendiges Regionalzentrum und ein wichtiger Wirtschaftsstandort im schnell wachsenden Limmattal. Die fünftgrösste Stadt im Kanton Zürich hat rund 27'500 Einwohnende und zählt 3'000 Schülerinnen und Schüler. Die Schule Dietikon umfasst aktuell sechs Schuleinheiten. Sie hat langjährige Erfahrung im Bereich der Sonderpädagogik und Integration, sowie eine eigene Fachstelle Medien und Informatik.

Die Schuleinheit Luberzen verfügt über das vollständige Schulangebot. Vom Kindergarten bis zu der Sekundarstufe werden alle Klassen der Volksschule unterrichtet. Ebenso gehört eine frei wählbare Tagesbetreuung zum Angebot der Schuleinheit. Die Schuleinheit Luberzen liegt im Osten der Stadt Dietikon und ist mit dem öffentlichen Verkehr (S-Bahn Station Glanzenberg, S11 und S12) ideal erreichbar.

Wir suchen per 1. August 2021 eine
Luberzen: Kindergartenlehrperson 90% / 24 WL
Aufgaben
Sie unterrichten Montag bis Freitag als Klassenlehrperson im Kindergarten.
Anforderungen
Diplom als Kindergartenlehrperson der Volksschule
entsprechende EDK-Anerkennung
Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit im Unterrichtsteam
hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
Freude an Innovation und sich aktiv an der Entwicklung unserer Schuleinheit zu beteiligen
Kenntnis der "Neuen Autorität" oder Bereitschaft sich in diese einzulesen
Offenheit, Humor, Flexibilität und Teamfähigkeit
Angebot
Herausfordernde Tätigkeit mit Kindern aus verschiedenen Kulturen
Spannende Begegnungen in einem tollen Kollegium
Unterstützende Zusammenarbeit im Unterrichtsteam und Support durch die Schulleitung
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Andrea Kengelbacher, Schulleiterin unter Telefon 044 742 20 70. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!