Im Alters- und Gesundheitszentrum der Stadt Dietikon betreuen wir auf verschiedenen Pflegeabteilungen, Wohngruppen, Tageszentrum und Residenzstudios aktuell 180 Bewohnerinnen und Bewohner. Rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für ein professionelles und umfassendes Dienstleistungsangebot.
Aktivierungsfachfrau/Aktivierungsfachmann HF 100 % für unser Tageszentrum
Ihre Aufgaben
  • Mitverantwortlich für eine alltagsintegrierende Aktivierung im Tageszentrum und auf den Wohngruppen
  • Selbstständige Durchführung der Aktivierung
  • Verantwortung für hauswirtschaftliche Arbeiten
  • Mitwirkung an der Gesundheitsförderung und -erhaltung der Besucherinnen und Besucher
  • Mitarbeit und Verantwortung in der Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Selbstständige Ausführung und/oder Übernahme von administrativen Tätigkeiten innerhalb des Bereichs in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung
Ihr Profil
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Aktivierungsfachfrau/Aktivierungsfachmann HF
  • Freude im Umgang mit betagten und jüngeren Menschen
  • Interesse für psychisch und physisch kranke Menschen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Hohe Sozial- und Selbstkompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität
Wir bieten
  • Verantwortungsvolle, interessante, abwechslungsreiche und prozessorientierte Tätigkeit
  • Unterstützung im Berufsalltag durch das Team und die Pflegedienstleitung
  • Fortschrittliche und attraktive Arbeitsbedingungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Zentrum von Dietikon
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Karin Ament, Leiterin Pflege & Betreuung unter Telefon +41 44 746 97 00. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung! Mehr über das Alters- und Gesundheitszentrum der Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.alter-dietikon.ch/agz.