Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Zukunftstechnologien, Energie und Klima, Health Innovation sowie Grundlagen der Natur. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2200 Mitarbeitende.

In unserer Kindertagesstätte Kiwi bieten wir fünf altersgemischte Gruppen, eine Waldund ein Vorschulgruppe sowie einen Hort mit Mittagstisch an. Bis im Sommer betreuen wir die Kinder vorübergehend in Rüfenach und wechseln den Standort im Juli 2024 zurück auf den Campus des PSI in Villigen. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem multikulturellen Umfeld in einem eingespielten Team sowie tolle Räumlichkeiten mit Garten in Waldnähe. Im Youtube-Video erhalten Sie einen Einblick in den Kita-Alltag einer Miterzieherin.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine
Betreuungsassistenz 60 – 100 %
Ihre Aufgaben
Sie unterstützen die verschiedenen Kita-Gruppen und betreuen die Kinder nach den pädagogischen Grundsätzen. Gemeinsam mit dem Team fördern Sie die Kinder und gestalten einen abwechslungsreichen Alltag.
Ihr Profil
Wir suchen eine engagierte und motivierte Person, welche Freude an Kindern und der Natur hat. Für diese Stelle wird kein Abschluss als Fachfrau / Fachmann Betreuung vorausgesetzt. Erfahrungen im Umgang mit Kindern sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Sind Sie selbstständig, belastbar, naturverbunden und offen für Neues? Wenn Sie zudem sehr flexibel sind und Sie Ihre Ideen in einem grossen Team einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Die Anstellung ist auf den 19. Juli 2024 befristet.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Simone Brunner, Tel. +41 56 310 21 89.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 19. Mai 2024 für die Stelle als Betreuungsassistenz (Kennziffer 1302-01).

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Patrizia Meister, 5232 Villigen PSI, Schweiz