Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Zukunftstechnologien, Energie und Klima, Health Innovation sowie Grundlagen der Natur. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2200 Mitarbeitende.

Für die Sektion Gebäudetechnik suchen wir eine*n

Ingenieur*in HLK
oder Maschineningenieur*in
Ihre Aufgaben
  • Planung von umfangreichen gebäudetechnische Anlagen für unsere Grossforschungsanlagen, Labors und Gebäude wie Heizung, Lüftung, Klimaanlage, Trinkwasserversorgung, Wasseraufbereitung, Abwasser- und Druckluftanlage, Sanitärinstallationen, Gasversorgungssysteme, Hebezeuge sowie Lift- und Krananlagen
  • Eruieren der Anforderungen mit dem Nutzer, Entwicklung von optimierten Lösungen, Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung, Abnahme bis zur Optimierung im Betrieb 
  • Engineering und Projektabwicklung für Sanierungen, Umnutzungen oder Ausbauten und Modifikationen
  • Bauherrenvertretung und Qualitätssicherung für Neubauprojekte
  • Durchführung von energetischen Betriebsoptimierungen
Ihr Profil
  • Abschluss als HLK- oder Maschineningenieur*in auf Niveau Bachelor oder FH
  • Grundlagenkenntnisse in Strömungslehre, Thermodynamik und Mechanik
  • Erfahrung in der Auslegung und Ausführung von anspruchsvollen HLKSAnlagen oder im Anlagenbau
  • Selbständige Projektleitung fachlich und organisatorisch
  • Freude an technischen Herausforderungen, analytisch denkend sowie lösungsorientiert
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Stilsicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an David Reinhard, Tel. +41 56 310 54 48.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Ingenieur*in HLK mit der Kennziffer 9350-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Miriam Zehnder, 5232 Villigen PSI, Schweiz