Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Zukunftstechnologien, Energie und Klima, Health Innovation sowie Grundlagen der Natur. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2200 Mitarbeitende.

Für die Patientenbetreuung am Zentrum für Protonentherapie suchen wir eine

Dipl. Pflegefachperson
60 %
Ihre Aufgaben
Sie betreuen zusammen mit dem fachärtzlichen Personal und den Radiologiefachpersonen die Patienten und Patientinnen, welche im Zentrum für Protonentherpie behandelt werden. Ihre Hauptaufgabe beeinhaltet die pflegerische Versorgung von Radiotherapie induzierten Akutnebenwirkungen. Dies schliesst die Organisation und Bestellung der dafür nötigen Arzneien und Materialien, die Unterstützung der Patienten und Patientinnen in Ihrer Krankheitsbewältigung und in organisatorischen Belangen während ihres Aufenthaltes am PSI mit ein.
Ihr Profil
Sie verfügen über eine Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson. Idealerweise haben Sie einige Jahre Berufserfahrung in der Betreuung und Behandlung radioonkologischer Patienten und Patientinnen. Sie arbeiten gerne in einem heterogenen und motivierten Team. Ausserdem haben Sie ein freundliches Wesen und einen guten Umgang mit erwachsenen Patienten und Patientinnen als auch mit Kindern. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab. Weitere Sprachkentnisse sind von Vorteil.
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Dario Veghini, Tel. +41 56 310 44 91.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 9. Dezember 2022 für die Stelle als Dipl. Pflegefachperson mit der Kennziffer 1711-03.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Adina Keller, 5232 Villigen PSI, Schweiz