Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Für den Betrieb, Unterhalt und Weiterentwicklung unserer Targetanlagen suchen wir eine*n
Techniker*in
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für Betrieb und Unterhalt der Target- und Strahllinienkomponenten in aktivierter Zone sowie der dazu benötigten Wartungs- und Lagereinrichtungen 
  • Mithilfe bei der Ausarbeitung und Realisierung von Konstruktionen zur Weiterentwicklung der Targetanlagen 
  • Auftragsvergabe zur Beschaffung von Ersatzteilen und Strahllinienkomponenten 
  • Planung und Anleitung von Fachgruppen bei Erneuerungen und Reparaturen an der Protonenstrahlanlage
Ihr Profil
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung zum Polymechaniker*in oder vergleichbar mit Weiterbildung Techniker*in HF 
  • Bereitschaft den Umgang mit CAD-Tools (CATIA V5 oder V6) zu lernen 
  • Sie ergreifen mit Ihrer offenen Persönlichkeit und Ihrem Organisationsgeschick die Initiative um Projekte voranzutreiben 
  • Ihnen fällt der Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpersonen in Deutsch leicht
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Daniel Laube, Tel. +41 56 310 29 98.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 21. August 2022 mit der Kennziffer 8141-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Anna Fechtig, 5232 Villigen PSI, Schweiz