Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Das Zentrum für Protonentherapie des PSI setzt weltweit Massstäbe in der Tumortherapie. Seit 1996 werden nicht nur Augentumore behandelt, sondern auch tiefliegende Tumoren mit der Spot Scanning Technik bestrahlt. Wir betreiben technologische und klinische Forschung, um die Spot-Scanning-Protonenstrahltherapie zu optimieren und das Indikationsspektrum für die Protonenstrahltherapie zu erweitern. Unser medizinisch-physikalisches Forschungsprogramm konzentriert sich auf fortschrittliche Bildgebung, Behandlungsplanung und Durchführung der Protonentherapie.

Für die Weiterentwicklung des internen Therapieplanungssystems sucht die Gruppe Medical Software eine oder einen
Java Full Stack Softwareingenieurin / Softwareingenieur
80 % - 100 %
Ihre Aufgaben
  • Entwicklung von Therapieplanungssystemen (3-Tier Architektur)
  • Entwicklung von Tools zur Unterstützung der Qualitätssicherung der Therapieplanung und des Therapieverlaufs
  • Integration von medizinischen IT-Systemen
  • Anbindung medizinischer IT Systeme (DICOM, HL7, FIHR, REST)
Ihr Profil
  • Abschluss in Informatik (FH/Universität) oder entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrung in mindestens zwei der folgenden Software Entwicklungs-Technologien: Java, Eclipse RCP oder Spring
  • Interesse an Softwareentwicklungstechnik im Medizin-IT Umfeld
  • Erfahrung mit den modernen Entwicklungsprozessen (SCRUM) und unterstützenden Systemen (CI, Testing, usw.)
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im Umfeld der Therapieplanungssoftware-Entwicklung und in einem oder mehreren der eingesetzten Technologien (Full Stack):
    • Eclipse RCP, Virgo, Tycho
    • Spring, Spring Boot, ActiveMQ, Vaadin
    • JPA, JPQL, Hibernate, EclipseLink
    • Aparapi, CUDA, Fred Monte Carlo on GPU
    • Maven, Git, Jenkins, Nexus, Docker, Linux
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit sowie Bereitschaft, Neues zu erlernen und Erfahrungen einzubringen
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Rico Besson, Tel. +41 56 310 53 68.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 30. September 2021 für die Stelle als Java Full Stack Softwareingenieurin / Softwareingenieur mit der Kennziffer 1714-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Michael Dorn, 5232 Villigen PSI, Schweiz