Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Für die Sektion Entwicklung und Konstruktion suchen wir eine oder einen
Maschineningenieurin / Maschineningenieur FH
Ihre Aufgaben
  • Entwicklung und Konstruktion von Experimentiereinrichtungen und Grossforschungsanlagen
  • Erarbeitung der Anlagen von der Konzeption bis zur Detailkonstruktion und deren Umsetzung in die Praxis
  • Finite-Element-Berechnungen mit ANSYS
  • Wahl der geeigneten Herstellungsprozesse und Produktfunktionalitäten unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer sowie ökologischer Aspekte
  • Bereitstellung von technischen Unterlagen für die Fertigung und Montage von Komponenten und Anlagen
Ihr Profil
Um uns bei diesen anspruchsvollen Aufgaben zu unterstützen, verfügen Sie über folgende Qualifikationen:
  • Grundausbildung als Konstrukteur/in und einen Fachhochschulabschluss als Maschineningenieur/in
  • Hervorragende Kenntnisse von 3D-CAD-Systemen (vorzugsweise CATIA V5) sowie Berechnungstools (vorzugsweise ANSYS Workbench)
  • Einige Jahre Erfahrung im Maschinenbau, Kenntnisse im Prototypen- und/oder Spezialmaschinenbau von Vorteil
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit; die Zusammenarbeit im Team wird als Grundvoraussetzung für Erfolg gesehen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Strukturierte und proaktive Arbeitsweise sowie hohe Initiative um ein Projekt voranzutreiben
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Benjamin Bächtold, Tel. +41 56 310 25 59.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Maschineningenieurin / Maschineningenieur FH mit der Kennziffer 8312-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Melanie Rapisarda-Bellwald, 5232 Villigen PSI, Schweiz