Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Das Personalmanagement betreut die Forschungs- und Fachbereiche am PSI jeweils durch eine Bereichspersonalleitung und eine Bereichspersonalfachperson. Als Bereichspersonalfachperson sind Sie darüber hinaus Teil eines sechsköpfigen Teams und stehen in engem Kontakt zu den Mitarbeitenden und Führungskräften. Ein Personalassistenz-Team unterstützt Sie bei den administrativen Arbeiten.

Sie sind motiviert und bereit für eine neue Herausforderung in einem internationalen Umfeld ab sofort oder nach Vereinbarung? Dann sind Sie bei uns genau richtig als
HR-Fachfrau / HR-Fachmann
80 % - 100 %
Ihre Aufgaben
  • Ansprechperson und Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften in allen Personalthemen
  • Rekrutierung von wissenschaftlichem, administrativem und technischem Personal (ohne Führungskräfte) in Deutsch und Englisch
  • Verantwortung für die gesamte Personaladministration vom Eintritt bis zum Austritt (ohne Lohnverarbeitung)
  • Unterstützung der Bereichspersonalleitung
  • Laufende Optimierung und Mitgestaltung der HR-Prozesse
  • Mitarbeit in HR-Projekten
Ihr Profil
  • Kaufmännische Ausbildung mit Abschluss als HR-Fachfrau / HR-Fachmann oder äquivalente Ausbildung auf Niveau (Fach-)Hochschule
  • Mehrjährige Erfahrung im Personalwesen in einer Generalisten-Rolle, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Adressatengerechte Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Proaktive Persönlichkeit mit vernetzter Denkweise für ein vielseitiges Aufgabengebiet
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem motivierten Team und die Möglichkeit, Ihre Professionalität, Ihr Engagement und Ihre Ideen und Leidenschaft für unser HRM einzubringen. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Melanie Rapisarda-Bellwald, Tel. +41 56 310 26 92.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit der Kennziffer 1320-02.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Miriam Zehnder, 5232 Villigen PSI, Schweiz