Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Für die Gruppe Komponenten und Vorbeschleuniger suchen wir eine oder einen
Maschinenbau Technikerin / Techniker (HF)
Ihre Aufgaben
Die Gruppe Komponenten und Vorbeschleuniger ist verantwortlich für den zuverlässigen Betrieb und die Weiterentwicklung sämtlicher Systemkomponenten der Hochstrom -Protonenbeschleunigeranlage. Betreut werden unter anderem die Ionenquelle, der Cockcroft Walton Vorbeschleuniger, elektrostatische Elemente, Einbau-Komponenten, Spezialmagnete, Antriebssysteme sowie die dazugehörigen Testlabore. Sie sind mitverantwortlich für die Projektierung, Entwicklung, Aufbau, Tests, Dokumentation, Betrieb und Reparatur all dieser Systemkomponenten.
Ihr Profil
  • Technische Grundausbildung mit Weiterbildung Dipl. Technikerin / Techniker Maschinenbau (HF) oder Maschineningenieurin / Maschineningenieur (FH)
  • Proaktive, selbstständige und offene Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in CAD für konzeptionelle Designs der Anlagenkomponenten sowie Catia V5 von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik von Vorteil
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit externen Lieferanten und handwerkliches Geschick
  • Versierter Umgang mit MS-Office sowie weiteren ERP-Systemen
  • Fähigkeit, sich schnell in neue fachspezifische Software einarbeiten zu können
  • Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dietmar Goetz, Tel. +41 56 310 43 76.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Maschinenbau Technikerin / Techniker (HF) mit der Kennziffer 8133-00. Wir möchten insbesondere auch geeignete Frauen zur Bewerbung motivieren. Auch Studienabgängerinnen / Studienabgänger sind herzlich willkommen.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Patrizia Meister, 5232 Villigen PSI, Schweiz