Die Eawag ist das international vernetzte Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs (Eidgenössische Technische Hochschulen Schweiz). Sie betreibt Forschung, engagiert sich in der Ausbildung und ist im Bereich der fachspezifischen Beratung tätig. Damit verfolgt sie zwei parallele Ziele: den unmittelbaren menschlichen Bedarf an Wasser zu decken sowie die Funktionsfähigkeit und den Fortbestand aquatischer Ökosysteme zu erhalten.
Für das Analytik- und Ausbildungslabor in Dübendorf suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für ein Jahr eine/n
Laborantin / Laborant befristet (60-80%)
In unserem Analytik- und Ausbildungslabor (AuA) werden routinemässig verschiedene Wasserproben von unseren Forschungsabteilungen analysiert. Die Hauptaufgaben bestehen darin Einsatzpläne für die Arbeiten im AuA-Labor zu erstellen und umzusetzen, selbstständig anspruchsvolle Analysen durchzuführen und die Ergebnisse zusammenzustellen, den Lernenden die Grundlagen der aquatischen Analytik zu vermitteln und sie an den analytischen Instrumenten anzuleiten. Daneben gibt es Aufgaben im Bereich der Methodenentwicklung, der Validierung/Qualitätssicherung sowie der Instandhaltung des Instrumentenparks.

Wir suchen eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit, die gerne in einem Laborteam arbeitet. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Laborantin/Laborant EFZ, Fachrichtung Chemie und vorteilhaft über Erfahrung in der Wasser-Analytik (IC, AAS, TOC/DOC, Titrierstrasse, Fotometrie). Daneben haben sie bereits Erfahrung und Flair im Umgang mit Lernenden und allenfalls schon einen Berufsbildnerkurs absolviert. Gute Deutsch- und Englisch- Kenntnisse, sowie versierte Computerkenntnisse insbesondere der gängigen Office Palette runden ihr Profil ab.

Es erwartet Sie eine vielseitige und spannende Tätigkeit im Rahmen der Wasseranalytik und der Berufsbildung, die Einsatzfreude, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit voraussetzt.

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz, fortschrittliche Anstellungsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein vielfältiges Arbeitsspektrum. Die Eawag ist eine moderne Arbeitgeberin bei der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Zentrum stehen. Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und unterstützen arbeitende Familien. Mehr Informationen zur Eawag und ihren Anstellungsbedingungen finden Sie unter www.eawag.ch sowie https://www.eawag.ch/de/ueberuns/arbeiten-an-der-eawag/anstellung/. Weitere Informationen über unsere Informatikabteilung finden Sie unter: https://www.eawag.ch/de/ueberuns/portraet/organisation/supportabteilungen/

Bei Fragen steht Ihnen Herr Samuel Derrer, Leiter Berufsbildung, gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 29. Februar 2020, bzw. sobald wir die passende Person gefunden haben. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Ihre Unterlagen erwarten wir ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Mit Klick auf den nachfolgenden Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsformular.
Eawag: Das Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs