IT and Digital Transformation Agent (a)

Materialwissenschaft und Technologie sind unsere Leidenschaft. Mit unserer Spitzenforschung leisten die rund 1'100 Mitarbeitenden der Empa entscheidende Beiträge zum Wohle der Gesellschaft für eine lebenswerte Zukunft. Die Empa ist eine Forschungsinstitution des ETH-Bereichs.

Zur Unterstützung unseres ICT-Managements suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung, eine erfahrene, kommunikative und flexible Persönlichkeit mit starkem technischem Hintergrund und Erfahrungen im Programm Management.

Diese Schlüsselposition erfordert nicht nur technisches Know-how, sondern auch die Fähigkeit, unser IT-Projektportfolio zu steuern und in Zusammenarbeit mit der IT Leitung sicherzustellen, dass es mit der übergeordneten IT-Strategie in Einklang steht. Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur Digitalisierung in Administration und Wissenschaft.

Ihre Herausforderungen bei uns

In enger Zusammenarbeit mit dem IT-Leiter sind Sie die treibende Kraft hinter unseren Digitalisierungsinitiativen. Sie definieren zusammen mit unseren Leitungsgremien den Grad an benötigter Standardisierung und optimieren partnerschaftlich unser methodisches Repertoire. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Koordination und Ausrichtung von IT-Projekten gemäss unserer IT-Strategie
  • Sicherstellen der benötigten Rahmenbedingungen hinsichtlich einer pünktlichen und budgetgerechte Projektabwicklung
  • Analyse und Optimierung von Prozessen zur Umsetzung unserer IT-Strategie
  • Erkennen von Verbesserungsmöglichkeiten vorhandener IT-Prozesse auf technischer und prozessualer Ebene
  • Enge Zusammenarbeit mit technischen Teams, um Projekte an strategische Anforderungen anzupassen und für unsere Kunden die gewünschten Resultate zu liefern
  • Überwachung von IT-Sicherheitsaspekten in IT-Prozessen und der gesamten IT-Strategie
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsmassnahmen mit dem IT-Sicherheitsteam
  • Unterstützung bei der Budgetierung von technologischen und personellen Ressourcen in Projekten und Programmen
  • Effiziente und optimierte Ressourcenallokation gemeinsam mit IT, HR und Controlling
  • Detailliertes Reporting zur Produktivität von IT-Projekten und IT-Dienstleistungen
  • Präsentation vor dem Management und anderen relevanten Stakeholdern

 

Ihr Profil

Idealerweise verfügen Sie über einen Abschluss einer Informatikfachausbildung (Informatiker HF oder FH, Studium Wirtschaftsinformatik usw.) oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung. Darüber hinaus ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prozessoptimierung und IT-Strategie wünschenswert. Sie haben nachweisbare Erfahrung im Projekt- und allenfalls Programmmanagement und greifen jeweils gerne auf Ihre analytische Fähigkeit, technische und geschäftliche Anforderungen zu verbinden, zurück.

Ihre Kommunikationsstärke gepaart mit Ihrer Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte verständlich zu präsentieren, ermöglicht es Ihnen sich in einem teamorientierten Umfeld durchzusetzen. Ihre fundierten IT-Kenntnisse und das stete Interesse an aktuellen Technologietrends und -innovationen verhelfen Ihnen zudem zu einer hohen Akzeptanz bei unseren IT-Spezialisten.

Wenn Sie die Herausforderung suchen, Ihre technische Exzellenz und Programm Management Erfahrung in die Entwicklung und Umsetzung von IT-Strategien einzubringen, werden Sie bei uns ein interessantes Aufgabenspektrum in einem spannenden, interdisziplinären und dynamischen Unternehmen, in welchem Innovation und Kreativität wichtige Erfolgsfaktoren sind, finden. 

Unser Angebot

In unserem dynamischen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen Raum für Innovation und Kreativität. Durch die Möglichkeit zusammen mit unseren wissenschaftlich arbeitenden Kunden spannende Projekte im Bereich Cloud zu unterstützen, erhalten Sie immer wieder die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. Als motiviertes Team streben wir gemeinsam Höchstleistungen an und pflegen einen respektvollen, unkomplizierten und kollegialen Umgang. Sie erhalten abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung.

Bewerben Sie sich jetzt und gestalten Sie aktiv die Zukunft unserer ICT mit!

«a» steht in unseren Stelleninseraten für «alle». Wir leben eine Kultur der Inklusion und des Respekts. Bei uns sind alle Menschen willkommen, die Lust auf innovative, nachhaltige und sinnstiftende Tätigkeiten haben - nur das zählt.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome und Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen. Bitte reichen Sie diese ausschliesslich über unser Bewerbungsportal ein. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.
Nadja Nenzi, Bereichspersonalleiterin / Berufsbildungskoordinatorin
 

Fragen?

  Fabio Consani
Leiter Abteilung Informatik

058 765 6552

Ihr zukünftiger Arbeitsort

Empa
Ueberlandstrasse 129
8600 Dübendorf

Die Empa als Arbeitgeberin

  • Innovative, nachhaltige, sinnstiftende Tätigkeiten
  • Mehrwert schaffen für die Gesellschaft
  • Internationale, multikulturelle Arbeitswelt
  • Gestaltungs- und Entwicklungsfreiraum
  • Kultur der Inklusion und des Respekts
  • Ausgezeichnete Vereinbarkeit verschiedener Lebensbereiche
  • Mehrfach prämierte und zertifizierte Arbeitgeberin
  • Vergünstigungen für Bahn, Mobile, Kinderbetreuung, Verpflegung, uvm.