Empa - the place where innovation starts

Als Forschungsinstitut für Materialwissenschaften und Technologie des ETH-Bereichs betreibt die Empa anwendungsorientierte Spitzenforschung zum Nutzen der Industrie und zum Wohle der Gesellschaft.
Für August 2022 bieten wir dir einen anspruchsvollen Ausbildungsplatz in einem faszinierenden Forschungsumfeld als
Lernende/r Laborant/in Fachrichtung Chemie
Die spannenden Tätigkeiten im Chemielabor heissen Beobachten, Überwachen, Verarbeiten, Kommunizieren und Interpretieren von Daten, wobei du den sinnvollen Einsatz moderner analytischer Geräte zur Hilfe nimmst. Du bist für die praktische Durchführung wissenschaftlicher Untersuchungen zuständig, stellst chemische Substanzen her oder untersuchst sie.

Zusammen mit dem Nachbarinstitut Eawag führen wir ein gemeinsames Lehrlabor. Nebst dem Einführungskurs bei Lehrbeginn wirst du dort auch im zweiten und dritten Lehrjahr jeweils dreimonatige Ausbildungskurse besuchen. Die Berufsschule besuchst du in Winterthur.
Deine persönlichen Voraussetzungen

Wenn du zudem überzeugt bist, nicht den gymnasialen Weg einzuschlagen, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Bitte reiche Sie diese ausschliesslich über unser Bewerbungsportal ein. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Empa, Nadja Nenzi, Human Resources, Überlandstrasse 129, 8600 Dübendorf, Schweiz.