Empa - the place where innovation starts

Als Forschungsinstitut für Materialwissenschaften und Technologie des ETH-Bereichs betreibt die Empa anwendungsorientierte Spitzenforschung zum Nutzen der Industrie und zum Wohle der Gesellschaft.

Die Abteilung Immobilienmanagement ist das gemeinsame Baufachorgan für die Materialforschungsinstitution Empa, die Wasserforschungsinstitution Eawag sowie die Forschungsinstitution für Wald, Schnee und Landschaft WSL. Alle drei Institutionen sind Teil des ETH-Bereichs. Zusätzlich ist die Abteilung verantwortlich für den Betrieb, Unterhalt und die Bewirtschaftung der Immobilien der Empa.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine versierte und engagierte Persönlichkeit als

BIM-Manager/in / Bauherrenvertreter/in / Projektleiter/in

In dieser vielfältigen Position geben Sie Impulse für die Einführung und den Ausbau moderner Projektplanungsstandards. Sie entwickeln eine nachhaltige BIM-Strategie, führen neue Arbeitsabläufe und Prozesse ein und sind kompetente Ansprechperson für alle Fragen rund um BIM-Projekte.

Sie konzipieren ein konsistentes BIM-Management – von der Gebäudeplanung bis zum Objektmanagement – und führen für die BIM-Methode die geeignete Software ein.

Es gelingt Ihnen, die für BIM-Strukturen notwendige modellbasierte Datenkommunikation zu etablieren, indem Sie die Arbeit mit der BIM-Software routinieren und die BIM-Methodik als Standard einführen. Dabei managen Sie alle Prozesse, die die Konstruktion und Erstellung komplexer Building Information Models für aktuelle Projekte garantieren, sind für die Abstimmung mit externen Fachplanern verantwortlich und koordinieren die Prüfung und Auswertung entwickelter Modelle, um Standards und Abläufe stetig zu verbessern.

Sie haben sich durch maßgebliche Projekte in der Baubranche weiterqualifiziert und Kenntnisse in der Abwicklung und Steuerung von BIM-Projekten sowie internationalen BIM-Richtlinien erworben oder sind bereit, diese zu erwerben.

Ihr Umgang mit verschiedenster Software befähigen Sie, auf individuelle Probleme flexibel und lösungsorientiert einzugehen. Wechselnde Anforderungen können Sie strukturiert koordinieren und priorisieren. Bei Kapazitätsengpässen oder kleineren Projekten übernehmen Sie gleichzeitig die Funktion der Bauherrenvertretung bzw. Projektleitung Bauherr in Personalunion.

Ihr Kommunikationsgeschick sowie Ihre verantwortungsbewusste, offene und zugleich führungsstarke Persönlichkeit machen die Arbeit mit Ihnen im Team angenehm und produktiv. Ihre fließenden Deutsch- und guten Englischkenntnisse erleichtern Ihnen das tägliche Agieren in einem international geprägten Umfeld.

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Forschungsumfeld. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Für weitere Auskünfte über die Stelle steht Ihnen Daniel Rhyner, daniel.rhyner@empa.ch, gerne zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Webseiten www.empa.ch und Empa-Video

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Zeugnisse und Diplome. Bitte reichen Sie diese ausschliesslich über unser Bewerbungsportal ein. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Empa, Nadja Nenzi, Human Resources, Überlandstrasse 129, 8600 Dübendorf, Schweiz.