Frage
  1. Wie lange dauert die Erstellung meiner Onlinebewerbung?
  2. Welche Informationen werden bei der Online-Bewerbung erfragt?
  3. Warum soll ich mich online bewerben?
  4. Ist die Online-Bewerbung auch ohne eigene E-Mail-Adresse möglich?
  5. Kann ich auch meine berufliche E-Mail-Adresse verwenden?
  6. Wie erkenne ich, dass meine Bewerbung angekommen ist?
  7. Was passiert, wenn ich die Eingabe meiner Daten unterbrechen muss? Wann werden die Daten gespeichert?
  8. Was sollte ich bei meiner Online-Bewerbung beachten?
  9. Wie versende ich meine Bewerbung?
  10. Kann ich nachträglich Änderungen vornehmen bzw. Daten meiner Bewerbung ergänzen?
  11. Welche Anlagen kann ich zur Vervollständigung meiner Unterlagen hochladen?
  12. Was mache ich, wenn ich meine Daten nicht in den Pull-Down-Feldern vorfinde?
  13. Wer bekommt meine Bewerbung? Wer erfährt von meiner Bewerbung?
  14. Wo bekomme ich nähere Informationen zum Datenschutz?
  15. Von wem bekomme ich nähere Informationen zu meiner Bewerbung bzw. einer aktuellen Stellenausschreibung?
  16. Was mache ich, wenn ich keine Möglichkeit habe, meine Dokumente einzuscannen?
Antwort
Der Bewerbungsvorgang dauert ca. 15 Minuten. Wir empfehlen Ihnen, die Dokumente bereit zu halten die Sie zur Ergänzung Ihrer Onlinebewerbung hochladen möchten.
In unserem Online-Bewerbungsformular bitten wir Sie um Angaben zu den folgenden Themenbereichen: Persönliche Daten, Schulausbildung, Berufsausbildung und/oder Studium, Weiterbildung, Berufserfahrung. Je nach Funktion werden Ihnen auch weitere für die Stelle relevante Fragen gestellt.
Eine Bewerbung über unser Online-Formular ist für Sie und für uns die schnellste Bewerbungsart. Zudem werden Ihre Dokumente sicher und für andere nicht einsehbar zu uns übermittelt.
Dies ist leider nicht möglich. Für eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen wir eine E-Mail-Adresse vor. Sollten Sie noch keinen E-Mail-Account haben, finden Sie im Internet verschiedene Anbieter, die Ihnen kostenlos die Einrichtung einer E-Mail-Adresse anbieten.
Grundsätzlich ja, aber denken Sie daran, die Vertraulichkeit Ihrer E-Mails zu gewährleisten.
Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie vom System eine automatische Eingangsbestätigung. So können Sie sicher sein, dass Ihre Unterlagen bei uns angekommen sind.
Ihre Daten sind gespeichert, sobald Sie innerhalb des Formulars "speichern“ oder "hinzufügen" klicken. Sie können sich jederzeit abmelden, wieder neu anmelden und auf Ihre gespeicherten Daten zugreifen. Vergessen Sie nicht, sich Ihre Login-Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) zu notieren!
Eine Online-Bewerbung sollte genauso sorgfältig erstellt werden wie schriftliche Bewerbungsunterlagen. Daher achten Sie bitte darauf, dass Ihre Angaben umfassend, aktuell und richtig sind.
Sobald Sie auf "speichern“ und „Bewerbung versenden“ geklickt haben, wird Ihre Bewerbung an den zuständigen Personalbereich weitergeleitet.
Sobald Sie auf „speichern“ „Bewerbung versenden" geklickt haben, können die eingegebenen Daten im System nicht mehr geändert werden. Daher bitten wir Sie die Online-Bewerbung sorgfältig zu erstellen. Sollten Sie Ihre Daten berichtigen wollen, können Sie sich an den in der Stellenausschreibung genannten Ansprechpartner wenden.
Anlagen (z.B. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, weitere Dokumente, Bewerbungsfoto) können in den Formaten "jpg", "gif", "pdf", "png" oder "doc" hochgeladen werden. Bitte beschränken Sie sich dabei bitte auf die wichtigsten Anlagen. Ihre gesamten Anlagen sollten 8 MB nicht überschreiten.
Sollten Sie sich einmal nicht in den Pull-Down-Feldern wieder finden, besteht die Möglichkeit, Ihre Daten in den Feldern „Bemerkungen“ einzugeben. Allenfalls können Sie ganz am Schluss des Online-Bewerbungsformulars noch weitere Bemerkungen eingeben.
Ihre Bewerbung ist ausschliesslich dem Personalmanagement des Unternehmens, bei dem Sie sich bewerben zugänglich und wird im Einzelfall ausgewählten Führungskräften dieses Unternehmens zur Einsicht zur Verfügung gestellt.
Ausführliche Informationen zur elektronischen Verarbeitung Ihrer Daten und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen finden Sie beim Anmelden für die Online-Bewerbung und jederzeit über den Menu-Punkt „Datenschutzerklärung“
Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an die in der Stellenausschreibung aufgeführte Kontaktperson.
Bitte bewerben Sie sich trotzdem online und laden Sie Ihr Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf hoch. Nach der Prüfung Ihrer Bewerbung werden wir Sie bitten, uns Ihre Unterlagen per Post zuzusenden.