Job im Netz der Zukunft gefällig?

Als zweitgrösster Schweizer Energiedienstleister bieten wir Ihnen zusammen mit 1400 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen, davon 140 Lernenden, beste Voraussetzungen, um Ihr Talent zu entfalten.

Wir suchen eine initiative und engagierte Persönlichkeit als

IT Solution Manager/in (80-100%)
Ihr Job:
  • Leitung und Teilprojektleitung von Infrastrukturprojekten
  • Führen des Servicemanagements und der Sourcing Partner
  • Definieren, konzipieren und koordinieren von IT Services gemäss Kundenanforderungen in Zusammenarbeit mit externen IT Dienstleistern
  • Kontinuierliche Überprüfung der bestehenden IT-Services im Hinblick auf die Verbesserung von Kundennutzen und der Wirtschaftlichkeit
  • Ausarbeiten und Beurteilen von Anträgen und Anforderungen aufgrund von Architektur-, Nutzen- und Wirtschaftlichkeitsüberlegungen und überführen in Services
  • Zentrale Ansprechperson für ICT-Basisinfrastruktur und Cloud-Services
  • Planen und Testen von BCM-Szenarien zusammen mit den Fachabteilungen und weiteren Partnern
Ihr Profil:
  • Studium und mindestens 5 Jahre Erfahrung in ähnlicher Position
  • Erfahrung im Sourcingumfeld
  • Technischer Background und langjährige Projektleitungserfahrung
  • Grosse Erfahrung im Architektur-, Service- und Infrastruktur-Management
  • Fundierte Kenntnisse von Cloud-Architekturen und evtl. Erfahrung in der Umsetzung von Cloud-Transformationen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
Peter Salzmann ist bei EKZ Leiter Information & Communication Technology. Herr Salzmann kennt die Details zu Ihrer neuen beruflichen Herausforderung und beantwortet unter Telefon 058 359 51 75 gerne Ihre Fragen.
EKZ hat Ihnen einiges zu bieten. Unter anderem:
Das Netz der Zukunft.


Smart Grid. Batteriespeicher. Prosumer. Bei EKZ arbeiten wir heute am Netz der Zukunft. Das bringt unglaublich viel Abwechslung in den Alltag.

Hier erfahren Sie, was EKZ zu einem spannenden Arbeitgeber macht. Und wie Familie und Freunde unserer Mitarbeitenden über uns denken, gibt es hier zu entdecken.

Jetzt beruflich umschalten!