Leiter:in Veranstaltungstechnik HSM/MAB mit Schwerpunkt Ton (80-100%)

Hochschule für Musik Basel FHNW, Klassik

Die Hochschule für Musik Basel FHNW mit ca. 750 Studierenden und 270 Mitarbeitenden/ Dozierenden zeichnet sich durch eine besonders grosse stilistische und strukturelle Offenheit und Vielfalt an Ausbildungsangeboten und Forschungsschwerpunkten aus. Wir suchen eine/einen Leiter/Leiterin Veranstaltungstechnik HSM/MAB die/der die Aufgabe hat, die Veranstaltungstechnik der Hochschule für Musik Basel FHNW auf höchstem qualitativem und künstlerischem Niveau sicherzustellen.

Aufgaben:

  • Audiotechnische Betreuung und Dokumentation von Veranstaltungen mit anspruchsvoller Veranstaltungstechnik 
  • Unterstützung beim Aufbau / Vernetzung für Licht und Video
  • Organisation und Sicherstellung der Veranstaltungstechnik im Bereich Ton auf höchstem qualitativem und künstlerischem Niveau
  • Koordination des audiotechnischen Bedarfs für sämtliche Veranstaltungen der Hochschule für Musik Basel
  • Entwicklung eines Konzepts für Licht und Video
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität in Bezug auf die sich stetig weiter entwickelnden Anforderungen an Ton, Licht und Bild
  • Führen von externen Mitarbeitenden
  • Weitergabe von Wissen und interner Erfahrungsaustausch (z. B. in Form von Kursen)

Ihr Profil:

  • Ausbildung/Studium Tontechnik/höchste tontechnische Qualifikation 
  • Nachweis einschlägiger Erfahrungen im Durchführen und Dokumentieren von Veranstaltungen mit anspruchsvoller Veranstaltungstechnik in den Bereichen zeitgenössische Musik und Theater
  • Grundkenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Licht und Video
  • Ausgeprägte Organisations- und Koordinationskompetenz 
  • Fundierte Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Ausgewiesene Führungserfahrung
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenzen 
  • Sie sind in der Lage, weitere Teilzeit- und/oder freie Mitarbeitende im Bereich Licht und Video sowie in der Organisation, Qualitätssteuerung und Ausleihe von technischem Material einzubeziehen

Ihre Perspektiven:

Die FHNW ist Teil einer vielfältigen Gesellschaft und nimmt die daraus erwachsenden Möglichkeiten sowie Verantwortungen an. Dabei soll noch ein Schritt weitergegangen werden – Kreativität, Offenheit und Mut sind gefragt, um auch unkonventionelle Wege zu beschreiten.

Ihre Benefits:

 

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit und Zeitpauschale für Weiterbildung, Administration und Hochschulentwicklung

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per Oct 1, 2024 oder nach Vereinbarung.
Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Musik Basel FHNW
Leonhardsstrasse 6
4009 Basel
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Stephan Schmidt, Direktor, Kontakt: +41 61 264 57 60

Zum Bewerbungsprozess:

Nadja Sele, HR-Verantwortliche, Kontakt: +41 61 264 57 06

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2024.

www.fhnw.ch/musik 
Diese Seite teilen: