Weiterbildungskoordinator*in (80-100%)

Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW, Zentrum für Weiterbildung

Lehre, Forschung und Praxis - wir verbinden

Ihre Aufgaben:

Als Weiterbildungskoordinator*in sind Sie für unsere interessanten und anspruchsvollen Weiterbildungsprodukte verantwortlich. Ihr Arbeitsalltag beinhaltet abwechslungsreiche Aufgaben sowie eine enge Zusammenarbeit mit unseren Programmleitenden und Teilnehmenden. Dies beinhaltet wiederum die folgenden herausfordernden und vielseitigen Tätigkeiten: 

  • Weiterbildungsprogramme wie Master, Diploma oder Certificate of Advanced Studies sowie Veranstaltungen selbständig organisieren und durchführen, inkl. telefonischer Erstberatung von Interessent*innen 
  • Drehscheibenfunktion zwischen den Teilnehmenden, Unterrichtenden und der Hochschule
  • Verschiedene IT-Applikationen betreuen und First-Level Support dazu anbieten 
  • Verantwortliche*r digitaler Projekte im Zentrum für Weiterbildung
  • Abwicklung von administrativen Aufgaben

Ihr Profil:

Sie sind eine proaktive, dienstleistungsorientierte und selbstständige Persönlichkeit und sind interessiert an Themen der Digitalisierung. Zudem haben Sie Freude am Umgang mit Menschen und bringen Begeisterung für den Weiterbildungsbereich mit. Folgendes rundet Ihr Profil ab: 

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann*frau E-Profil 
  • Mehrjährige Berufserfahrung, von Vorteil im Weiterbildungsbereich im Hochschulumfeld, sowie in der Organisation von Veranstaltungen 
  • Umfassende Informatikkenntnisse im Office-Paket und Erfahrung im Umgang mit Internet-Applikationen wie Evento und Moodle (Schul- und Lernplattformen)
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationskompetenz 
  • Sicheres und kompetentes Auftreten, hohe Eigeninitiative sowie eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

Ihre Perspektiven:

Unsere attraktiven Anstellungsbedingungen umfassen eine hohe Flexibilität bezüglich Arbeitszeiten und –ort. In der Zusammenarbeit werden an der Hochschule eine Kultur des Dialogs sowie eine transparente Kommunikation gepflegt, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist. Gestaltungs- und Handlungsspielräume betrachten wir als wichtige Ressourcen für Innovationen. Zudem werden die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Mitarbeitenden und Studierenden als Stärken der Hochschule gelebt.

Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per Sep 1, 2024.
Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Dr. Bettina Sollberger, Leiterin Zentrum für Weiterbildung, Kontakt: +41 62 957 24 34

Zum Bewerbungsprozess:

Jris Meyer, Personalfachfrau, Kontakt: +41 62 957 27 75

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

www.fhnw.ch/psychologie
Diese Seite teilen: