Sachbearbeiter*in Weiterbildungsadministration (40 %)
Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung
Aus- und Weiterbildung für die Gesellschaft - wir sind wirkungsvoll
Ihre Aufgaben:
Als Sachbearbeiter*in Weiterbildungsadministration bearbeiten Sie alle Prozesse der Weiterbildungsadministration, insbesondere von schulinternen Angeboten und Beratungsstellen im Bildungsraum Nordwestschweiz – von der Aufschaltung im Web bis zum Abschluss der Weiterbildung. Des Weiteren umfassen Ihre Aufgaben:
  • Kundenbetreuung der Beratungs- und Weiterbildungsangebote
  • Honorar- und Spesenauszahlungen an Weiterbildungsleitende
  • Controlling der laufenden Projekte (inkl. Rechnungsstellungen)
  • Funktion als Ansprechperson für aktuelle und zukünftige Teilnehmende und Weiterbildungsleitende
  • Unterstützung der Ressortleitungen bei diversen administrativen Prozessen
Ihr Profil:
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsbildung und/oder eine vergleichbare Ausbildung sowie über mehrere Jahre Berufserfahrung. Weiter bringen Sie Folgendes mit:
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
  • Vertrautheit mit der Schweizer Bildungslandschaft
  • rasche Auffassungsgabe, vernetzte Denk- und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft sowie Freude am Umgang mit Weiter­bildungsteilnehmenden
Ihre Perspektiven:
Unsere attraktiven Anstellungsbedingungen umfassen eine hohe Flexibilität bezüglich Arbeitszeiten und –ort. In der Zusammenarbeit werden an der Hochschule eine Kultur des Dialogs sowie eine transparente Kommunikation gepflegt, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist. Gestaltungs- und Handlungsspielräume betrachten wir als wichtige Ressourcen für Innovationen. Zudem werden die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Mitarbeitenden und Studierenden als Stärken der Hochschule gelebt.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per Mar 1, 2022.
Ihr Arbeitsort:
Pädagogische Hochschule FHNW
Obere Sternengasse 7
4502 Solothurn
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Michael Röthlisberger, Leiter Administration IWB, Kontakt: +41 56 202 86 65

Zum Bewerbungsprozess:

Andreas Corti, Personalverantwortlicher, Kontakt: +41 56 202 84 21

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 06.02.2022.
Diese Seite teilen: