Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in
im Studiengang Angewandte Psychologie (80–100 %)
Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW, Zentrum für Ausbildung
Aus- und Weiterbildung für die Gesellschaft - wir sind wirkungsvoll
Ihre Aufgaben:
Als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Studiengang Angewandte Psychologie unterstützen Sie das Zentrum für Ausbildung und werden Teil eines motivierten und innovativen Teams in angenehmer Atmosphäre. Sie arbeiten in folgenden Bereichen aller Studiengänge der Hochschule mit:
  • Unterstützung und Leitung aktueller Projekte im Zentrum für Ausbildung zu den folgenden Themen: Curriculumsentwicklung, Portfolioerneuerung, Lehrentwicklung, Evaluation und Verschriftlichung/Kommunikation von Studienergebnissen
  • Pflege und Ausbau sowie strategische Weiterentwicklung der Beziehungen und Kooperationen mit in- und ausländischen Hochschulen
  • Förderung der internationalen Mobilität und Beratung von Studierenden auf Stufe BSc und MSc sowie von Hoch­schul­angestellten zu Auslandmobilität
  • Koordination der Studienrichtung Economic Psychology in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft FHNW
  • Übernahme von administrativen Aufgaben

Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung um weitere 2 Jahre und allenfalls Weiterbeschäftigung
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium auf Master-Stufe in Sozial­wissenschaften, idealerweise in (Angewandter) Psychologie
  • Begeisterung für didaktische Fragen und die Zusammenarbeit mit Studierenden, Unterrichtenden und externen Anspruchsgruppen
  • ausgeprägte Selbstständigkeit und Eigeninitiative, hohe Dienst­leistungsorientierung, gute Kommunikationskompetenz, organisatorisches Flair sowie ein sicheres und kompetentes Auftreten
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse, gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse sowie eine sehr gute Ausdrucksweise in Deutsch
Ihre Perspektiven:
Die Einzigartigkeit der FHNW zeigt sich in der Verbindung von Lehre und anwendungsorientierter Forschung sowie der Zusammenarbeit mit der Praxis. Die sich ergänzenden Perspektiven ermöglichen ein differenziertes Verständnis und Handeln in einer sich schnell wandelnden Welt. Austausch und Zusammenarbeit stehen im Vordergrund.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Dissertationsprojekte zur gezielten Förderung des Doktorats

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Mentoring-Programm zur Laufbahnentwicklung und Doktoratsförderung

Termin: Stellenbeginn per Apr 1, 2022 oder nach Vereinbarung.
Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Dr. Matthias Briner, Leiter Zentrum für Ausbildung, Kontakt: +41 62 957 22 23

Zum Bewerbungsprozess:

Yvonne Rüegsegger, HR-Verantwortliche APS, Kontakt: +41 62 957 22 98

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 02.01.2022.
Diese Seite teilen: