Personalverantwortliche*r (70 %)
Pädagogische Hochschule FHNW, Stab
Flexibilität, Gestaltungsfreiraum, Kreativität, Interdisziplinarität - so arbeiten wir
Ihre Aufgaben:
In dieser Position gewährleisten Sie selbstständig die operative Umsetzung der übergeordneten Personalprozesse der FHNW – von der Personalgewinnung bis zur Trennung in Ihrem zugewiesenen Bereich. Dabei unterstützen und beraten Sie die Führungskräfte und Mitarbeitenden in allen HR-Themen und stimmen diese konstant mit den operativen Ansprüchen ab. Als Sparringspartner*in begleiten Sie die Entscheidungsträger*innen Ihres Betreuungsbereichs proaktiv und erarbeiten zusammen tragfähige Lösungen in einem stets dynamischen Umfeld. Mit Ihren Teamkolleg*innen entwickeln Sie Prozesse weiter und leisten Ihren Beitrag zu einem modernen Personalmanagement. Bei Interesse haben Sie die Möglichkeit, an Projekten der Pädagogischen Hochschule oder der FHNW mitzuwirken.
Ihr Profil:
Wir wenden uns an eine Persönlichkeit mit einer kaufmännischen Ausbildung und erfolgreicher Weiterbildung zum*zur HR-Fachmann*frau mit eidg. Fachausweis oder einer gleichwertigen Ausbildung im HR-Bereich. Sie verfügen über mehrjährige Berufspraxis in einer vergleichbaren Funktion und bringen idealerweise Erfahrungen in einer Bildungsinstitution oder einem bildungsnahen Unternehmen mit. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus und sind mit soliden SAP HR-Kenntnissen ausgerüstet. Ihre kommunikative und dienstleistungs­orientierte Persönlichkeit setzen Sie im Umgang mit unseren Mitarbeitenden gewinnbringend ein. Die Arbeit in einem lebhaften Team macht Ihnen Spass und Sie begegnen den täglichen Herausforderungen des dynamischen Hochschulumfeldes mit der nötigen Gelassenheit und einer Prise Humor.
Ihre Perspektiven:
Unsere attraktiven Anstellungsbedingungen umfassen eine hohe Flexibilität bezüglich Arbeitszeiten und –ort. In der Zusammenarbeit werden an der Hochschule eine Kultur des Dialogs sowie eine transparente Kommunikation gepflegt, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist. Gestaltungs- und Handlungsspielräume betrachten wir als wichtige Ressourcen für Innovationen. Zudem werden die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Mitarbeitenden und Studierenden als Stärken der Hochschule gelebt.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per Jan 1, 2022.
Ihr Arbeitsort:
Pädagogische Hochschule FHNW
Obere Sternengasse 7
4502 Solothurn
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Eliane Künzli, HR-Verantwortliche PH, Kontakt: +41 56 202 78 92

Zum Bewerbungsprozess:

Eliane Künzli, HR-Verantwortliche PH, Kontakt: +41 56 202 78 92

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2021.
Diese Seite teilen: