Mitarbeiter*in Empfang und Ausbildungsadministration
Hochschule für Technik FHNW
Aus- und Weiterbildung für die Gesellschaft - wir sind wirkungsvoll
Ihre Aufgaben:
Als neues Mitglied des Ausbildungsadministrations-Teams sind Sie für den Empfang der Hochschule für Technik zuständig und unterstützen zudem bei administrativen Arbeiten. Es erwartet Sie ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet:
  • Betreuung des Empfangs für Studierende und Dozierende der Hochschule für Technik
  • Entgegennahme, Weiterleitung und Bearbeitung telefonischer Anfragen
  • Führung der E-Mail-Accounts und E-Mail-Verteiler sowie Verteilung der Post
  • Verwaltung, Bestellung und Ausgabe von Büromaterial und Betreuung des Pausenraums
  • Kassenverwaltung inkl. monatlichem Kassenabschluss
  • Bearbeitung von Aufnahmeanträgen zukünftiger Bachelor-Studierender
  • Übernahme weiterer anspruchsvoller administrativer Tätigkeiten in den Bereichen Empfang und Ausbildungsadministration
Ihr Profil:
Wir wenden uns an eine teamfähige und kommunikative Persönlichkeit mit einer raschen Auffassungsgabe, die Freude am kundenorientierten Umgang mit Studierenden und Dozierenden hat. Um diese Stelle besetzen zu können, sind folgende Voraussetzungen gefragt:
  • kaufmännischer oder gleichwertiger Abschluss und einige Jahre Berufserfahrung (im Empfangsbereich von Vorteil)
  • IT-Affinität und Motivation, sich in unsere Inhouse-Systeme einzuarbeiten, sowie sicherer Umgang mit MS Office
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) sowie in Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil
  • hohe Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, vernetzt zu denken
Ihre Perspektiven:
Unsere Arbeitsumgebung am Campus Brugg-Windisch in Kombination mit einer hohen Flexibilität bezüglich Arbeitszeiten und -ort bildet einen zeitgemässen Rahmen für unsere Arbeit. An der Hochschule für Technik wird eine Kultur des Dialogs gepflegt, die von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist. Kurze Entscheidungswege, eine schlanke Administration und grosse persönliche Gestaltungs- und Handlungsspielräume betrachten wir als wichtige Rahmenbedingungen für unseren Erfolg.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn nach Vereinbarung.
Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Technik FHNW
Klosterzelgstrasse 2
5210 Windisch
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Corinne Müller, Teamleiterin Ausbildungsadministration, Kontakt: +41 56 202 78 73

Zum Bewerbungsprozess:

Alberto Tagliatti, HR-Verantwortlicher HT, Kontakt: +41 56 202 75 94

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27.09.2021.
Diese Seite teilen: