Applications Manager Facility-Management-Systeme (80–100 %)
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Services
Flexibilität, Gestaltungsfreiraum, Kreativität, Interdisziplinarität - so arbeiten wir
Ihre Aufgaben:
In dieser abwechslungsreichen und anspruchsvollen Anstellung übernehmen Sie folgende Aufgaben:
  • Sicherstellung des Betriebs der Facility-Management-Systeme, wie z.B. Campos oder Locatee in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • Erarbeitung und Implementierung von Konzepten für Erweiterungen der FM-Systeme, um einen betrieblichen Mehrwert zu generieren
  • Erarbeitung und Umsetzung allgemeiner FM-Konzepte bzw. -Prozesse für das digitale Workflow-Management im CAFM, um eine effiziente betriebliche Digitalisierung der Geschäftsprozesse zu gewährleisten
  • Beratung und Instruktion von Mitarbeitenden, um eine hohe Datenqualität und einen hohen Kundennutzen bzw. eine hohe Akzeptanz der FM-Systeme sicherzustellen
  • Leitung von Projekten im Zusammenhang mit den digitalen FM-Systemen von Immobilien und Infrastruktur, um diese inhaltlich und zeitgerecht umzusetzen
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über einen FH-Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder Facility Management in Kombination mit einer hohen IT Affinität im Bereich der Applikationsbetreuung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben ein gutes Gespür für technische und betriebliche Prozesse, Schnittstellen und deren gegenseitige Abhängigkeiten
  • Als Generalist/in mit ersten Erfahrungen in anspruchsvollen IT-Systemen konnten Sie idealerweise bereits erste Arbeits- und Projekterfahrung im Bereich Facility Management sammeln.
  • Zudem sind Sie eine selbstständige, einsatzbereite, kommunikative und dienstleitungsorientierte Persönlichkeit mit qualitativ hoher Arbeitsweise
  • Organisationstalent und ein freundliches Auftreten runden Ihr Profil ab
Ihre Perspektiven:
Die Services der FHNW stellen den Mitarbeitenden und Studierenden verschiedene Dienstleistungen und Systeme an allen Standorten zur Verfügung. Die Mitarbeitenden der Services bewegen sich in einem lebhaften und vernetzten Arbeitsumfeld. Sie setzen sich mit digitalen und gesellschaftlichen Trends auseinander und stehen im Austausch mit verschiedenen Anspruchsgruppen und externen Partnern. Mit flexiblen Arbeitsbedingungen und einem breiten Weiterbildungsangebot unterstützt die FHNW ihre Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Entwicklung.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per Jan 1, 2022 oder nach Vereinbarung.
Ihr Arbeitsort:
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Andreas Meier, Verantwortlicher Gebäudeinformatik, Kontakt: +41 56 202 82 35

Zum Bewerbungsprozess:

Andrea Schaefer, HR-Verantwortliche, Kontakt: +41 56 202 80 25

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Diese Seite teilen: