Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Mathematikdidaktik (30 %)
Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Kindergarten-/Unterstufe
Lehre, Forschung und Praxis - wir verbinden
Ihre Aufgaben:
In einem von swissuniversities geförderten Projekt wird das arith­metische Lernen in der Unterstufe erforscht. Im Rahmen einer Postdoc-Stelle übernehmen Sie statistische Auswertungen sowie wissenschaftliche Publikationstätigkeiten. Eventuell leisten Sie auch unterstützende Aufgaben in der Lehre.

Die Stelle ist (zunächst) befristet bis 31.08.2022.
Ihr Profil:
Sie verfügen über eine Promotion in Mathematik(-didaktik), Psycho­logie, Erziehungswissenschaft oder einem verwandten Fach sowie fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich der quantitativen For­schungs­methoden. Sie haben Erfahrung im Umgang mit gängigen Statistik­programmen und sind bereit, sich in spezifische mathe­matik­didaktische Inhalte und Fragestellungen einzuarbeiten. Ein Lehr­diplom und/oder Lehrerfahrung sind erwünscht. Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift sowie Team- und Ko­ope­ra­tions­fähigkeit runden Ihr Profil ab.
Ihre Perspektiven:
Die Tätigkeit an der FHNW ist die Schnittstelle zwischen Ausbildung, Berufstätigkeit und beruflicher Weiterbildung – herausfordernd und zugleich sinnstiftend. Sie ermöglicht den Mitarbeitenden praxisnah Wissen zu vermitteln und Forschungsresultate direkt umzusetzen. Gleichzeitig erweitert und inspiriert der Austausch mit den Studierenden in der Aus- und Weiterbildung den Blick auf das eigene Fachgebiet.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Dissertationsprojekte zur gezielten Förderung des Doktorats

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Mentoring-Programm zur Laufbahnentwicklung und Doktoratsförderung

Termin: Stellenbeginn nach Vereinbarung, befristet bis Aug 31, 2022.
Ihr Arbeitsort:
Pädagogische Hochschule FHNW
Obere Sternengasse 7
4502 Solothurn
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Dr. Christine Streit, Leiterin Professur der Professur für Mathematikdidaktik und mathematisches Denken im Kindesalter , Telefon: +41 61 228 60 32

Zum Bewerbungsprozess:

Cornelia Krieg, Personalverantwortliche, Telefon: +41 61 228 50 28

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2021.
Diese Seite teilen: