Wissenschaftliche/r Assistent/in (80–100 %)
Hochschule für Wirtschaft FHNW, Institut für Wirtschaftsinformatik
Flexibilität, Gestaltungsfreiraum, Kreativität, Interdisziplinarität - so arbeiten wir
Ihre Aufgaben:
In dieser Position arbeiten Sie am Institut für Wirtschaftsinformatik aktiv in Projekten mit. Dabei gehören folgende Aufgaben zu Ihrem spannenden Arbeitsalltag:
  • Requirements Engineering und Software-Entwicklung
  • Konzeption und Entwicklung von Arbeitspaketen für an­wend­ungs­orientierte Forschungsprojekte als Web-App­li­kationen
  • technische Teilprojektleitung von Forschungsprojekten mit der Übernahme von Planungs-, Entwurfs- und Koordinations­aufgaben
  • Unterstützung bei der Definition der Architektur von Web-Applikationen

Die Stelle ist auf drei Jahre befristet.
Ihr Profil:
Sie sind eine selbstständige, strukturierte und teamfähige Person, welche über einen erfolgreichen Bachelorabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik verfügt. Zudem vervollständigen folgende Punkte Ihr Profil:
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung und -programmierung sowie Know-how in PHP, Laravel und JavaScript
  • Erfahrung mit Vue.js und gängigen Datenbanksystemen wie MySQL von Vorteil
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Perspektiven:
Die Verbindung von Lehre, Forschung und Praxis ist unsere Leidenschaft. Unsere Hochschule für Wirtschaft pflegt und nutzt die bereichernde Vielfalt der Mitarbeitenden. Es ist unsere Ambition, in einer vernetzten und dynamischen Welt Tag für Tag zu lernen, um innovative und verantwortungsbewusste Führungskräfte von morgen auszubilden. Dabei leben wir eine wertschätzende, praxisnahe und international geprägte Kultur.
Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Dissertationsprojekte zur gezielten Förderung des Doktorats

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Mentoring-Programm zur Laufbahnentwicklung und Doktoratsförderung

Termin: Stellenbeginn per Sep 1, 2021 oder nach Vereinbarung.
Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, Leiterin Kompetenzschwerpunkt Cloud Computing, Digitalisierung und Transformation, Telefon: +41 62 957 22 75

Zum Bewerbungsprozess:

Anna-Tina Jäggi, Personalverantwortliche, Telefon: +41 62 957 2749

 
Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Diese Seite teilen: