Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit über 12’000 Studierenden. Am Institut Sekundar­stufe I und II der Pädagogischen Hochschule ist per 01.09.2020 folgende Stelle mit Arbeits­ort Windisch zu besetzen:
Dozent/in für Fachdidaktik
Bildnerisches Gestalten / Kunstdidaktik (40 %)
Ihre Aufgaben:
Als Dozent/in für Fach­didaktik Bildnerisches Gestalten arbeiten Sie im Team der Professur für Didaktik in Kunst & Design am Institut für Sekundar­stufe I und II. Die Stelle umfasst die Konzeption, Durch­führung und Eva­luation von Lehr­veranstal­tungen sowie die Betreuung und Ab­nahme fach­didaktischer Prüfungen in der Bachelor- und Master­phase an den beiden Stand­orten Brugg-Windisch und Muttenz. Sie führen fach­didaktische Lehr­veran­staltungen in Bild­nerischem Gestalten im Studien­gang „Lehr­diplom Sekundar­stufe I“ und/oder im Kooperations­studien­gang „Lehrdiplom Sekundar­stufe II“ durch. Darüber hinaus setzen Sie sich in den berufs­praktischen Studien an der Schnitt­stelle zur Fach­didaktik Bildnerisches Gestalten ein. Mit Ihrer ausge­wiesenen Quali­fikation in fach­didaktischer und empirischer Forschung können Sie sich in Forschungs- und Entwicklungs­projekte der Professur für Didaktik in Kunst und Design einbringen. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen kunst­pädagogischen Hoch­schul­abschluss auf Master­niveau sowie über Unterrichts­erfahrung auf der Ziel­stufe (Sekundar­stufe I und/oder II). In der Lehre beziehen Sie sich auf aktuelle kunst­päda­gogische Positionen sowie Forschungs­ergebnisse und entwickeln innovative Lehr­konzepte, u. a. in den Bereichen Vermittlung von Gegen­warts­kunst, Medien­kunst und Digi­talisierung. Darüber hinaus sind Sie an der wissen­schaftlichen Auseinander­setzung mit der Fach­didaktik, an der Verbindung von Lehre und Forschung sowie an einer wissen­schaftlichen Weiter­qualifikation im Bereich der Fach­didaktik in Kunst & Design interessiert. Sie planen Ihre Disser­tation in Fach­didaktik Bild & Kunst oder sind bereits promo­viert. Weiter bringen Sie Erfahrungen im hoch­schul­didaktischen Kontext mit und haben Interesse an der konzeptio­nellen und wissen­schaftlichen Weiter­entwicklung des Faches. Kommunikations- und Team­fähigkeit, selbst­ständiges und strukturiertes Arbeiten sowie ein hohes Interesse an der fach­didaktischen Professio­nalisierung in den schulischen Gestaltungs­fächern und am aktuellen Diskurs der Kunst- und Design­didaktik runden Ihr Profil ab.
Ihre Bewerbung
können Sie Andreas Corti, Personal­verantwortlicher, bis zum 31.05.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Nicole Berner, Leiterin der Professur für Didaktik in Kunst & Design, E-Mail: nicole.berner@fhnw.ch.
Ihr Arbeitsort