Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Primarstufe der Pädagogischen Hochschule ist per 01.09.2020 folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:
Dozent/in für Mathematik
und Mathematikdidaktik (50 %)
Ihre Aufgaben:
Sie sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Entwicklung von Lehrveranstaltungen in der Ausbildung von Primarlehrpersonen im Fach Mathematik an verschiedenen Standorten der Hochschule (Muttenz, Solothurn, Brugg-Windisch). Dazu gehören auch die Konzeption und Durch­führung von Leistungsüberprüfungen sowie die Betreuung der Studierenden bei Seminar- und Bachelorarbeiten. Darüber hinaus begleiten Sie Studierende im Rahmen ihrer berufspraktischen Ausbildung.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Studienabschluss (Diplom/Master/Promotion) in Mathematikdidaktik oder Mathematik, haben hochschul­didaktische Erfahrung sowie eine entsprechende Qualifikation. Ein Lehrdiplom und Unterrichtserfahrung, insbesondere auf der Primarstufe, sind von Vorteil. Sie konnten bereits erste Erfahrungen in der Lehrerbildung sammeln und sind eine eigenständige, zuverlässige, flexible und teamfähige Persönlichkeit. Die Bereitschaft, in der Weiterbildung von Lehrpersonen mitzuwirken, ist erwünscht.
Ihre Bewerbung
können Sie Bianca Stich, Personalverantwortliche, bis zum 21.04.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Kathleen Philipp, Leiterin Professur für Mathematikdidaktik und ihre Disziplinen, T +41 61 228 50 26, E-Mail: kathleen.philipp@fhnw.ch.
Ihr Arbeitsort