Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Kindergarten-/Unterstufe der Pädagogischen Hochschule ist per 01.09.2020 folgende Stelle mit Arbeitsort Solothurn zu besetzen:
Dozent/in Didaktik des Sachunterrichts (50–60 %)
Ihre Aufgaben:
Sie sind zuständig für die Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Themenbereich „Sachunterricht“ und bringen diesen Fachbereich im Rahmen von Veranstaltungen der Berufspraktischen Studien ein. Zudem arbeiten Sie massgeblich an der Weiterentwicklung von theoretisch-konzeptionellen Grundlagen in den Themenbereichen „NMG-Unterricht und interdisziplinäres Lehren und Lernen im Anfangsunterricht“ und beteiligen sich an Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Weiter begleiten Sie Studierende beim Verfassen von individuellen Arbeitsleistungen. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung bzw. Entfristung der Stelle ist vorgesehen.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Fachdidaktik NMG, einer Bezugsdidaktik des Fachbereichs NMG oder Erziehungswissenschaft mit Doktorat (allenfalls in Vorbereitung) sowie ein Lehrdiplom auf der Kindergarten- oder Primarstufe. Im Bereich interdisziplinärer Unterricht oder BNE können Sie Kenntnisse vorweisen. Sie haben Lehrerfahrung in der Volksschule sowie der Lehrer/innen-Bildung und interessieren sich für den Unterricht im Zyklus 1. Eine selbstständige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise sowie das Interesse an konzeptioneller und inhaltlicher Weiterentwicklung der Themen der Professur runden Ihr Profil ab. Örtliche und zeitliche Flexibilität während des Semesters setzen wir voraus.
Ihre Bewerbung
können Sie an Barbara Tschaggelar, Personalverantwortliche, bis zum 22.04.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Franziska Bertschy, Leiterin Professur für Didaktik des Sachunterrichts am Institut Kindergarten-/Unterstufe, T +41 32 628 66 51, E-Mail: franziska.bertschy@fhnw.ch.
Ihr Arbeitsort